Menü

Gesundheit & Wellness

Komm nach tut mir gut!

Insgesamt sieben Heilbäder sowie natürliche, traditionelle Heilmittel zeichnen die Urlaubsregion aus.

Markus Backes

Energie tanken & Entspannung genießen

Heilkräfte der Natur und attraktive Urlaubsangebote machen den Teutoburger Wald zum "Heilgarten Deutschlands". In 7 Heilbädern, 25 Kur- und Erholungsorten genießen Sie gesunde Urlaubstage: für Wohlbefinden, Fitness und Lebensqualität.

Heilkraft mit Tradition

  • Gradierwerk in Salzuflen

    Ursprünglich erbaut für die Salzgewinnung spielt das Gradierwerk eine wichtige Rolle bei der Linderung von Atemwegserkrankungen. 2007 eröffnete Bad Salzuflens Erlebnis-Gradierwerk.

  • Meinberg wird „Curort“

    Denn mit den natürlichen Heilwässern und dem wirkkräftigen Schwefelmoor Bad Meinbergs ließen sich bereits damals zahlreiche Leiden erfolgreich „curieren“.

  • Herr Graf lädt zur Kur

    In siebter Generation leitet heute die gräfliche Familie von Oeynhausen-Sierstorpff Deutschlands einziges privates Heilbad: Bad Driburg.

  • Lennés Kurpark eröffnet

    Bis heute prägt der Kurpark das Stadtbild des Staatsbads Bad Oeynhausen. Entworfen hat ihn Peter Josef Lenné, der Star-Gartenarchitekt des Barock.

  • Urlaub im Heilklima

    Nieheim erhält die staatliche Anerkennung als heilklimatischer Kurort. Und da das Wandern an frischer Luft Appetit macht, gibt es hier zudem das „Westfalen Culinarium“.

  • Luftkurort wird Kneipp-Heilbad

    Gesundheitsfördernd und ungemein erfrischend beim Wandern: Im Luftkurort und Kneipp-Heilbad Bad Wünnenberg gibt es sieben Wassertretbecken und einen Barfußpfad durch den Aabach.

  • Jüngstes Heilbad in NRW

    Bad Holzhausen darf seit 2007 den Beinamen „Bad“ führen. Damit ist das traditionsreiche Bauernbad mit seinen heilkräftigen Quellen das jüngste Heilbad Nordrhein-Westfalens.

  • Ort im „Land der Ideen“

    Höchste Anerkennung: Die VitalWanderWelt ist einer der Preisträger im „Land der Ideen“, einer gemeinsamen Initiative von Bundesregierung und deutscher Wirtschaft.

  • Urlaubsregion Teutoburger Wald bei NRW-Wettbewerb vorne

    Vier der acht Preisträger des landesweiten Wettbewerbs „Gesund in NRW“ kammen aus der Urlaubsregion Teutoburger Wald. Projekte aus Preußisch Oldendorf, Bad Salzuflen, Horn-Bad Meinberg und dem Kreis Lippe wurden prämiert.

    Eine interdisziplinäre Fachjury mit Experten aus Medizin, Sportwissenschaften, Gesundheitswirtschaft und Tourismus wählte aus 120 Bewerbungen die innovativsten Angebote.

    Der erste Platz des Wettbewerbs ging an ein Angebot zur Tinnitus-Therapie mit dem Titel „Wandern den Ohren zu liebe“ der Touristik Preußisch Oldendorf in Kooperation mit der HolsingVital GmbH. Einer der beiden zweiten Plätze ging an das Staatsbad Bad Salzuflen in Kooperation mit dem Institut für Tinnitus Diagnostik und Therapie mit dem Beitrag „Energie Atmen – Stärke gewinnen durch Atemtraining“, der sich mit dem Trendthema „Burn Out Prävention“ befasst.

    In der Kategorie „Zukunft“ gewann die Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe in Kooperation mit der Park Klinik Bad Hermannsborn GmbH und der Deutschen Sporthochschule Köln mit dem Angebot „Ihr persönlicher Rad-Coach bringt sie ans Ziel – Gesunde Fitness mit dem Mentorbike“. In der Sonderkategorie „Netzwerk“ gehörte die Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg GmbH mit dem Entspannungsangebot „Lassen Sie sich fallen – wir fangen Sie auf!“ zu den beiden Siegern.

Impressionen

aus dem Heilgarten Deutschlands

  • Rosengarten und alte Badehäuser Bad Salzuflen - Foto: A.Hub
  • Gräflicher Park Bad Driburg - Foto: Bad Driburg Touristik GmbH
  • Haus des Gastes Bad Holzhausen - Foto: Touristik Stadt Preußisch Oldendorf
  • Thermen Landschaft VitaSol Therme Bad Salzuflen - Foto: Vita Sol
  • Erlebnis Badelandschaft Isahra Bielefeld - Foto: Ishara
  • Entspannung - Foto D.Ketz
  • Yoga an den Externsteinen Bad Meinberg - Foto: D. Ketz
  • Atmen - Arminiuspark Bad Lippspringe - Foto: T. Conrad
  • Theatersal GOP Varieté Bad Oeynhausen - Foto: Staatsbad Oeynhausen GmbH
  • Erlebnisgradierwerk Bad Salzuflen - Foto: A. Hub

Kurparks, (Bade-) Landschaften & Heilmittel sorgen dafür, dass man sich gut fühlt und neue Energie tankt.

Ronald Claaßen

Aktuelles: Veranstaltungen, Feste & Events

Klosterfestival
15.07.2016

Klosterfestival vom 15. Juli bis 21. August 2016

Das attraktive Programm bietet für die Besucher vor allem an den Wochenenden in den Reisemonaten Juli und August an zahlreichen Klosterorten der...

Details anzeigen
Feuer und Flamme - Rheda-Wiedenbrück
27.08.2016

Feuer und Flamme in Rheda - Wiedenbrück am 27. August 2016

Musik, Kleinkunst, Illumination, Kulinarisches und dazu ein Musikfeuerwerk, das seinesgleichen sucht - das ist das große Open-Air-Spektakel "Feuer und...

Details anzeigen
Käsemarkt 2016 in Nieheim
02.09.2016

Deutscher Käsemarkt in Nieheim - 2. bis 4 September 2016

Längste Käsetheke DeutschlandsRegionale, nationale und internationale Produkte vieler Aussteller ziehen alle zwei Jahre - in graden Jahren -...

Details anzeigen
Foto Horst Hamann
17.09.2016

Workshop mit Foto-Guru Horst Hamann im Gräflichen Park im September 2016

Die New York Times nennt ihn ein „Genie der Komposition“. Der Fotograf und Autor Andreas Feininger vergleicht seine Amerikafotos mit Edward Hopper....

Details anzeigen

 Weitere Veranstaltungen finden Sie hier >>

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading