ausflug externsteine
empty
empty Paderborn entdecken - Stadtführungen ...

empty Urlaubsregion Teutoburger Wald


Tipps aus der Region

Seen & Stauseen
Wasserski, Segeln, Tretboot fahren: Wasserspaß unter freiem Himmel und Natur erleben an einzigartigen Lebensräumen.
mehr...


Schieder-Schwalenberg
Ortsteile Schieder und Glashütte - Staatlich anerkannte Kneipp-Kurorte
Kreis Lippe - Land des Hermann
mehr...


Kulturland Kreis Höxter
Ferienregion Kreis Höxter - das Kulturland
mehr...


Kreis Gütersloh - Weltgewandt und Bodenständig
Weltgewandt Bodenständig - Kreis Gütersloh
mehr...


Rheda-Wiedenbrück
Erfolgskreis Gütersloh
mehr...


Werther
Erfolgskreis Gütersloh
mehr...



Einheimische und Stammgäste nennen den Teutoburger Wald auch gern kurz TEUTO - weiterblättern >>>
Bad Lippspringe Arminius Park

Bad Lippspringe

Paderborner Land

Drei Heilquellen und drei Kurparks machen Bad Lippspringe einzigartig. Die windgeschützte Lage am Südrand des Teutoburger Waldes und den Ausläufern des Eggegebirges sorgen für ein ausgeglichenes Heilklima.

Als einziges Heilbad in NRW trägt Bad Lippspringe zusätzlich das Prädikat "Heilklimatischer Kurort". Landschaft und Ort bieten reichlich Gelegenheit für Aktivitäten aller Art. Westfalen- und Arminiustherme sowie das Thermalfreibad am Kurwald ermöglichen Bade- und Saunaspaß ohne Ende. Zudem offerieren zahllose Rad- und Wanderwege am Tor zur Senne viel Bewegungsraum.

Der Gast hat die Wahl zwischen Hotels aller Kategorien, Appartements, Ferienwohnungen und familiär geführten Pensionen. Zahlreiche Cafes, Restaurants, Bars und Gaststätten haben alles, was einen Aufenthalt in Bad Lippspringe so abwechslungsreich macht. Zusätzlich läßt ein breit gefächertes Veranstaltungsangebot mit regelmäßigen Konzert- und Tanzveranstaltungen kaum einen Wunsch offen.

Bad Lippspringe Arminius Quelle Weitere Informationen:
Bad Lippspringe Marketing GmbH
Lange Straße 6
33175 Bad Lippspringe
Tel.: 05252 9770-0
Fax: 05252 9770-77
marketing@bad-lippspringe.de
www.bad-lippspringe.de

Einwohner: 15.088
Höhe ü. N.N.: 140 - 400 m