Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Wandern ohne Gepäck auf dem Eggeweg

"Zeit für Naturgenuss"

Lippische Velmerstot

Grandiose Aussichten, idyllische Bäche und einzigartige historische Schätze erwarten Sie bei Ihrem Aktivurlaub entlang des prämierten Eggeweges im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.

Während Sie die 72 Kilometer des Kammweges in sportlichen 3 Tagesetappen zurücklegen, wird Ihr Gepäck zum nächsten Gastgeber gefahren. Ihre Erste Unterkunft liegt in unmittelbarer Nähe der geheimnisvollen Externsteine, wo Sie nach einer ausgeruhten Nacht Ihre Wanderung starten. Die Wanderungen führen  durch das idyllische Silberbachtal hinauf auf den höchsten Berg des Eggegebirges, den „Velmerstot“. Nach einer weiteren Nacht in dem traditionellen Moor- und Heilbad  Bad Driburg, wandern Sie weiter auf dem Eggekamm an Neuenheerse vorbei nach Kleinenberg. Das letzte Teilstück auf dem naturbelassenen Eggeweg führt Sie ins sauerländische Marsberg, wo Ihre Wanderung endet. Sie verbringen hier noch eine weitere Nacht oder treten von dort mit der Deutschen Bahn die Rückreise an.


Die Tagesetappen von Gastgeber zu Gastgeber umfassen ca. 25 km und sind für geübte Wanderer geeignet. Gern planen wir für Sie 2 weitere Zwischenstopps ein.

ab259,- p.P.

Wandern ohne Gepäck auf dem Eggeweg

  • 4 x Übernachtungen
  • 3 x Lunchpakete
  • 3 x Gepäcktransfer zum nächsten Hotel
  • 2 Wanderkarten pro Buchung
  • Infomaterial
Jetzt anfragen

Kompetenz:

Der Eggeweg ist zertifizierter Qualitätsweg Wanderbares Deutschland und Teil des "Top Trails" Hermannshöhen.

Preis pro Person:

im Doppelzimmer mit Frühstück ab 259,- p.P.

buchbar:

Anreise täglich, buchbar von April bis Oktober

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • 3 Lunchpakete
  • Täglicher Gepäcktransfer zum nächsten Gastgeber
  • 2 Wanderkarten (pro Buchung): Eggegebirge "Nordteil" und Eggegebirge "Südteil" im Maßstab 1:25.000
  • Infomaterial

Wandern Sie auf dem Höhenweg des Eggegebirges durch abwechslungsreiche Landschaft mit botanischen Kleinodien, seltenen Orchideen und tollen Aussichten. Wir empfehlen die Einteilung in "Etappen für Genießer":

1. Etappe (ca. 19 km): Transfer zum Start am Eggekrug - Knochenhütte - Scholandstein - Rehberg - Schwarzes Kreuz - Bedastein - Velmerstot - Kattenmühle - Silberbachtal - Silbermühle - Externsteine. Transfer nach Willebadessen.

2. Etappe (ca. 18 km): Transfer zum Start am Eggekrug - Driburger Hütte - Iburg - Klusenberg - Herbram-Wald - Paderborner Berg - Schutzhütte, A7 - Willebadessen.

3. Etappe (ca. 19 km): Transfer zum Start an Roters Eiche - Nadel - Hardehauser Klippen - Opferstein - Grunewald - Bierbaums Nagel (Sicht bis Kassel) - Teutonia Klippen - Försterkreuz - Karlsschanze - Kleiner Herrgott - Fernsehturm - Hellebachtal - Viadukt - Willebadessen.

4. Etappe (ca. 19 km): Transfer zum Start an Roters Eiche - Papengrund - Blankenrode - Bleikuhlen (Galmeiveilchen) - Oesdorf (Fernblick aufs Sauerland) - Essentho - Via Regia - Niedermarsberg - Eresburg Obermarsberg. Transfer nach Willebadessen.

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Call-Center | Individualreisen
Tourist-Information Lippe & Detmold
Rathaus am Markt
32756 Detmold
Telefon:05231 62-7965

hermann(at)lippe.de
www.land-des-hermann.de

Anreise

Ihre Anreise

Anreise per Bahn

Planen Sie Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise per Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise.

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading