© Teutoburger Wald Tourismus, Dominik Ketz

Aktiv in der Natur

Quigong, Waldbaden, Yoga in der Natur

Gegen Stress und für die Abwehr: Aktiv in der Natur

Nach vielen Wochen daheim ist die Sehnsucht nach Bewegung an der frischen Luft so groß wie nie. Wer seine Zeit im Freien mit einem gesundheitlichen Ansatz verbinden und Stress abbauen oder sein Immunsystem stärken will, der findet im Teutoburger Wald besonders viele Angebote hierfür. Ob Waldbaden, Yoga auf der Wiese oder Heilklimawandern - der „Heilgarten Deutschlands“ bietet in diesem Sommer besonders viele Möglichkeiten für den Gesundheits-Urlaub im eigenen Land.

Natürlich Wandern gegen den Stress

in Bad Holzhausen

© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus

 

Die Stille des Waldes, der Duft der Natur, ein plätschernder Bach, immer neue Aussichten: Wahrnehmungen, die die Sinne schärfen und für Wohlfühleffekte sorgen.

 

Weitere Informationen ...

Als „Bauernbad“ bekannt geworden, ist Bad Holzhausen das jüngste Heilbad Nordrhein-Westfalens. Schon vor 300 Jahren fanden hier die ersten Gäste Entspannung und neue Kräfte. Bei Bewegung in der Natur produziert der Körper mehr Stimmung aufhellende Hormone und weniger Stresshormone. Die Stille des Waldes, der Duft der Natur, ein plätschernder Bach, immer neue Aussichten: Wahrnehmungen, die die Sinne schärfen und für Wohlfühleffekte sorgen. Beim Gehen sind diese Eindrücke besonders intensiv. Erholen können sich Stressgeplagte zum Beispiel beim Pauschalangebot „Natürlich Wandern gegen den Stress“. Das sechstägige Programm umfasst ein ärztliches Beratungs- und Abschlussgespräch, begleitete Entspannungswanderungen, Nordic Walking oder Aqua-Jogging, Wirbelsäulengymnastik, Entspannungstherapien, Tinnitusberatungen, Stressberatung sowie eine Wellness-Behandlung.

Das Angebot mit sechs Übernachtungen inklusive Vollpension ist ab 466 Euro pro Person im Doppelzimmer bei Holsing Vital, Telefon 05741-2750, buchbar.

Holsing Vital GmbH
Brunnenallee 3, 32361 Preußisch Oldendorf
Tel: 05741-2750

Mail: info@holsingvital.de
www.holsingvital.de

Hier ey!

Heilklima-Wandern

in Bad Lippspringe

© Besim Mazhiqi

Aufgrund des einzigartigen Heilklimas, das sich nachweislich wohltuend und entspannend auf den Organismus auswirkt, fördert jede Form von Bewegung und Sport in Bad Lippspringe in besonderer Weise die Gesundheit. Neben zahlreichen Wander- und Radwegen, die Besucher auf eigene Faust erkunden können, bietet das Heilbad auch Heilklimatische Wanderungen in Begleitung einer ausgebildeten Heilklima-Wanderführerin an.

Weitere Informationen ...

Ziel der Heilklimatischen Wanderung ist es, die Gesundheit durch die bewusste Bewegung in Verbindung mit der richtigen Atmung zu stärken. Die gleichzeitige Anwendung von Klimareizen und die hohe Luftreinheit Bad Lippspringes bewirken eine Stärkung des Immunsystems, unterstützen die Regeneration des Körpers und steigern die Ausdauer. Heilklima-Wandern stellt somit eine hervorragende und trotzdem einfache Möglichkeit dar, Bewegung und Klimawirkung zu verbinden.

Termine 2020:
So, 21.06.2020, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Sa, 15.08.2020, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Sa, 07.11.2020, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Kosten: 7,00 p.P. / Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen

Anmeldung:

Tourist-Information Bad Lippspringe, Lindenstraße 1a, 33175 Bad Lippspringe, Telefon: 05252-260, info@bad-lippspringe.de 

 

Heilklimawandern ganz individuell:

In Bad Lippspringe können Sie auch ganz individuell eine Heilklimawanderung unternehmen. Worauf es beim Heilklimawandern ankommt und welche Atem und Bewegungsübungen Sie beim Wandern integrieren sollten, haben ausgebildete Heilklima-Wanderführer für Sie zusammegestellt.

Anleitung Heilklimawandern - Aufatmen im Heilklima

Waldbaden

in Bad Oeynhausen

© Nadja Jacke

Der Wald ist ein Wunder. Tausende Farbtöne, Geräusche und Gerüche lassen sich hier entdecken Katharina Hinze verhilft einfachen Übungen zu einem beeindruckenden Naturerlebnis und einem kraftvollen Weg zur Linderung vieler Krankheiten.

Weitere Informationen ...

Waldbaden – bei diesem Begriff denkt manch einer an Flip-Flops und Badehose zwischen Eichen und Fichten. Tatsächlich aber stammt der Begriff aus Japan, dem Mutterland des Waldbadens. Dort nennt man es Shinrin Yoku, was wörtlich übersetzt eben „Waldbaden“ bedeutet. Was in den 1980er Jahren im asiatischen Inselstaat entstand, ist dort mittlerweile Teil des staatlichen Gesundheitssystems. Shinrin Yoku wird von Ärzten verschrieben und von Krankenkassen übernommen. Die staatliche Anerkennung fußt auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen über das Waldbaden. „Die Duftstoffe der Bäume und die des Waldbodens stärken das Immunsystem und senken die Stresshormone“, erklärt Katharina Hinze. „Das hat zur Folge, dass die Entstehung stressbedingter Erkrankungen wie Schlafstörungen, Bluthochdruck und Magengeschwüre oder auch Burnout und verschiedene Entzündungsprozesse eingeschränkt werden.“

Den Wald ungefiltert wahrnehmen und sich dem Rhythmus der Natur überlassen, ist für viele Menschen im schnelllebigen Alltag schwierig. Deshalb gibt Katharina Hinze den Teilnehmern ihrer Kurse Werkzeuge an die Hand, um selbstständig in die Atmosphäre des Waldes einzutauchen. Einfache Bewegungseinheiten, angelehnt an Qi Gong und Yoga, fördern die intuitive Kreativität, das Erforschen und Erkunden. Durch entspanntes Sehen, Riechen und Fühlen entdeckt man die Natur und sich selbst auf eine neue Art.

Termine:  jeden 3. Donnerstag im Monat von 17:30 bis 19:30 Uhr

Kosten: 14,00 € pro Person

Kontakt und Anmeldung:

Tourist-Information (Haus des Gastes)
Im Kurpark
32545 Bad Oeynhausen

www.staatsbad-oeynhausen.de

Telefon +49 (0)5731 1300
E-Mail tourist-information@badoeynhausen.de

Aktiv im Park

in Bad Salzuflen

© Teutoburger Wald Tourismus, Dominik Ketz

Von April bis Oktober wird in Bad Salzuflen die Trainingsfläche vom überdachten Vitalzentrum in den weitläufigen Kurpark verlegt.
Dann heißt es Aktiv im Park bei meerähnlichen Klima. Die Trainingstherapeuten des Vitalzentrums begrüßen zu   Qi Gong, Bewegungs- meditation, Sanfte Aktivierung, Yoga-Walk, Tai Chi, Atemgymnastik und Atemwanderung.

 

Weitere Informationen ...

Seit 2018 findet jeden Sommer bei guten Wetter Sport und Entspannungstraining unter freien Himmel im Kurpark statt. Unter alten Bäumen und blühenden Rabatten leiten die Therapeuten des Staatsbad Vitalzentrums zu Qui Gong, Thai Chi, Bewegungsmeditation und Gymnastik an.

Direkt an den Gradierwerken findet die Atemgymnastik statt. Bei geschlossenen Augen heißt es hier tief Durchatmen und die meeresähnliche Luft durch den Atemwege gleiten lassen.

Oder wie wäre es mut einem Yoga Walk doer einer Atemwanderung?
Hierbei können Sie inmitten der Natur wunderbar entspannen. 

Hier geht es zum Programm!

Treffpunkt ist jeweils der Aktivpunkt an der Aktivfläche.

 

Kontakt:
Staatsbad Salzuflen GmbH
Parkstraße 20, 32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 - 183183

 

Programm Atkiv im Park

Yoga, Moor und Externsteine

in Horn-Bad Meinberg

© Teutoburger Wald Tourismus, Dominik Ketz

Entschleunigung für Körper und Geist bietet das Programm Yoga-Moor-Extersteine in Horn-Bad Meinberg.

Weitere Informationen ...

Entschleunigung und Ruhe - Balsam für die Seele!
In Horn-Bad Meinberg trifft Schulmedizin auf Naturheilkunde. Im Yoga-Vidya, der größten Yoga-Community außerhalb Indiens, werden Sie in die Technik des Hatha Yoga eingeführt. Erleben Sie, wie Sie mit Yoga die Harmonie von Körper, Geist und Seele herstellen und lassen Sie sich anschließend in der Ayurveda-Oase verwöhnen. V In der Erlebniswelt Moor erfahren Sie zudem alles über das Jahrhunderte alte Heilmittel und die wohltuende Wirkung des schwarzen Goldes am eigenen Körper. Die Magie der Externsteine, eine erstaunliche Felsformation, und die weiteren Naturbühnen des Teutoburger Waldes bilden den idealen Rahmen für Ihre Erholung und Entspannung.

Bei diesem Angebot erwartet Sie: 1x Indischer Tee zur Begrüßung, 1x 1 Std. Yoga für Anfänger oder Fortgeschrittene, 1x 1 Std. Ayurveda-Massage und Ayurveda-Buffet,1x GPS Erlebnispfad "Externsteine" mit dem eigenen Smartphone möglich, 1x Moorpackung und Massage (30 Min.). Der Preis beträgt 146 €pro Person

Kontakt:
GesUndTourismus Horn Bad Meinberg GmbH

Parktstraße 10, 32805 Horn-Bad Meiberg

Tel. 05234 - 205970
info@hornbadmeinberg.de

Hier geht es zum Angebot

Barfußpfad

Bad Wünnenberg

© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus
Weitere Informationen ...

Auf dem Erlebnis-Barfußpfad im Aatal Bad Wünnenberg heißt es Schuhe und Strümpfe aus und Freiheit für die Füße!

Auf einer Länge von über einem Kilometer können Sie hier auf barfuß durch einen erfrischenden Bachlauf, durch wärmenden Rindenmulch, über feine und grobe Kiesel, durch matschigen Lehm oder einfach eine Rasenfläche durchstreifen. Das beste daran: Ihre Füßer werden so richtig durchblutet. Sie werden es spüren,denn Ihre Füße werden sich garantiert auch noch am Abend warm abfühlen. Ein weiterer positiver Effekt des Barfußlaufens ist, dass Ihr Immunsystem gestärkt wird. Und das gleich doppelt, denn der Barfußpfad verläuft auch durch das Waldgebiet im Aatal.

 

Kontakt:

Bad Wünneberger Touristik GmbH
Leiberger Straße 10, 33181 Bad Wünnenberg

Telefon: 02953 - 99880
info@bad-wuennenberg-touristik.de

(nördlicher Ausgang der Fußgängerzone)

 

 

Erlebnisbereicht Barfußpfad

Fit in den Tag

in Bad Driburg

© Teutoburger Wald Tourismus, Dominik Ketz

In Bad Driburg bietet das "Gräfliche Park Health & Balance Resort" ein abwechslungsreiches Bewegungs- & Entspannungsangebot im 64 ha großen Lanschaftspark an.

 

Weitere Informationen ...

Körperliche Aktivität in Kombination mit ausreichend Enspannung stärkt nachweislich das Immunsystem, baut Stress ab und verbessert das Wohlbefinden.

Das "Gräfliche Park Health & Balance Resort", im Herzen von Bad Driburg gelegen, bietet ein vielfältiges Fitness- und Entspannungsangebot und begleite Sie dabei, Ihr persönliches Fitness- & Entspannungspogramm für daheim zu finden. Ob Yoga, Pilates, autogenes Training oder progressive Muskelentspannung nach Jacobsen. Das Entspannungsangebot ist nicht nur vielfältig. Im 64 ha großen Landschaftspark, unter alten Bäumen und an der frischen Luft nimmt Ihr Körper die Entspannungsübungen besonders intensiv wahr. 

Oder wie wäre es mit einem Personal-Training? Die Personal-Trainer stellen Ihnen ein individuelles und für Sie passendes Programm zusammen und helfen Ihnen, Ihren eigenen gesunden Lebensweg zu finden.

 

Fitness- & Entspannungsprogramm Gräflicher Park Health & Balance Resort

 

H2O Natur-Entspannungstag

Herford

© Freizeiteinrichtungen Stadtwerke Herford GmbH, D. Glodaite

Ein ganz besonderer Tag der Entspannung in schönster Natur und anschließendem Verwöhn-programm im H2O Herford. Genießen Sie diese Wohltat für Körper und Seele!

 

Weitere Informationen ...

Zuerst in die Natur...

Freuen Sie sich zuerst auf eine entspannte, besondere Wanderung in wunderschöner Landschaft und entdecken Sie unter Begleitung unserer zertifizierten Natur-Coaches die Schönheit und Vielfalt der Natur. Alle Ihre Sinne werden sich im Laufe der Wanderung durch die Heilkraft der Natur wunderbar entfalten und Ihnen ein Erlebnis der besonderen Art bescheren.

Die Mischung aus bewegen und verweilen in der Natur wird Sie begeistern. Die Japaner nennen das "Shinrin Yoku"  ("baden in der Waldluft"); eine jahrhundertealte Tradition und lang anerkannte Heilmethode. Unsere Natur-Coaches sind im Shinrin Yoku ausgebildet und laden Sie unter Anleitung einiger Übungen dazu ein, mit Hilfe der Natur auf spezielle Weise völlig zu entspannen und zu entschleunigen.

...und danach ins H2O!

Nach der besonderen Wanderung erwartet Sie eine der schönsten Bade- und Saunalandschaften Deutschlands. In der Sauna erwartet Sie ein ausgiebiges, spezielles Dampfbadritual ganz im Zeichen der Natur, welches nur an diesem Tag für Sie im H2O durchgeführt wird. Für den krönenden Gaumengenuss bereitet die Küche im Saunabereich für die ganze Gruppe ein frisch zubereitetes, saisonales Gericht vor.

Ein perfekter Abschluss eines ganz besonderen Tages für Ihre Entspannung und Gesundheit.

  • Preis inkl. aller Leistungen pro Person: 55,00 €
  • Termine*: Sa., 29.08.2020, So., 27.09.2020, Sa., 25.10.2020
  • Anmeldung erforderlich

*Aufgrund  der aktuellen Situation sind alle Termine unter Vorbehalt

 

Kontakt:
FastenPower
Eimterstr. 87b, 32049 Herford

Tel.: 0163 - 9 71 99 20

www.h2o-herford.de

Hier geht es zum Angebot

Lachyoga

in Lage

Erleben Sie am 14.06.2020 und 27.09.2020 mit Lachyoga einen Spaziergang der besonderen Art. Es erwartet Sie ein einzigartiges Training für Körper, Geist und Seele.

 

Weitere Informationen ...

Lachyoga ist eine einfache Kombination aus Atem-, Dehn- und Lachübungen. Die Kombination aus Lachyoga, Bewegung und frischer Luft stärkt sowohl das Immunsystem als auch das Herz-Kreislauf-System. Lachyoga macht gute Laune, reduziert Stress und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Die Frage, ob Lachen als „Glückstraining“ bezeichnet werden kann, beantwortet Lachyoga-Leiterin Dagmar Jaekel ganz klar mit Ja. „Unser Körper schüttet beim Lachen Glückshormone aus. Neurotransmitter wie Serotonin, Dopamin und Endorphine sorgen dafür, dass Schmerzen gelindert sowie Entspannung und Glücksgefühl ausgelöst werden.“

Es ist jeder herzlich eingeladen an dem Spaziergang teilzunehmen. Denn: Lachyoga ist für jede Altersgruppe geeignet. Es braucht keine Vorkenntnisse.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr am Haus des Gastes in Lage-Hörste (Freibadstr.3, 32791 Lage).

Von dort aus geht es beschwingt durch die schöne Natur von Hörste.

Die Teilnahme kostet 5,00 € pro Person.

 

Lachyoga-Kurs:

Neben den Spaziergängen findet jeden Mittwoch ein Lachyoga-Kurs statt. Von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr treffen sich Lachyoga-Begeisterte zum gemeinsamen Lachen. Bei guten Wetter findet der Kurs im Grünen statt. An diesem Kurs können interessierte Gäste gerne teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (Hinsweis: der Lachyoga-Kurs mittwochs findet aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen nicht statt!)

 

Detaillierte Informationen unter:

Haus des Gastes in Lage-Hörst
Freibadstr. 3
32791 Lage
Telefon: 05232 / 8193

verkehrsamt@lage.de