Meine Wohlfühltage barrierefrei

Vorschläge für Tage, um zu sich sagen: "Das gönne ich mir!"

Wellness ist das Versprechen, sich selbst etwas Wohltuendes zu gönnen. Wellnessanwendungen haben viele Vorteile; sie unterstützen sanft die Schönheit, entspannen und schenken Zeit für sich selbst. Dass dies auch barrierefrei in der Region Teutoburger Wald angeboten wird, freut uns sehr.

© Teutoburger Wald Tourismus, M. Schoberer

1. Tag

Erlebnis Kurpark Bad Salzuflen

An drei Gradierwerken rieseln täglich 6.000 Liter Sole entlang der Schwarzdornwände. Tief durchatmen und entspannen!

Mehr erfahren
© Teutoburger Wald Tourismus, M. Schoberer

2. Tag

Gräflicher Park, Driburg Therme

Erleben Sie den Gräflichen Park in Bad Driburg, regelmäßig in den TOP TEN im Wettbewerbs „Deutschlands schönster Park“. Anschließend entspannen Sie dann in der Driburg Therme.

Mehr erfahren
© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus

3. Tag

Barfußpfad Bad Wünnenberg

Die Sinne schärfen auf dem Barfußpfad in Bad Wünnenberg. Einige der Stationen sind mit Geländern ausgestattet und der größte Teil des Barfußpfades verläuft parallel zu einem asphaltierten Rundweg ohne große Steigungen.

Mehr erfahren
© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus

4. Tag

Gartenschau Bad Lippspringe

Eintauchen in die malerische Blumenpracht und Waldidylle der Gartenschau Bad Lippspringe. Durch's farbenfrohe Blütenmeer führt ein barrierefreier Rundgang durch den Park, etwa zur imposanten Niewels-Fontäne und zu den romantischen Wasserlandschaften der Mersmannteiche.

Mehr erfahren