© Teutoburger Wald Tourismus, M. Schoberer
29.06.2020

Familiensommer im Ziegeleimuseum Lage

Familiensommer im Ziegeleimuseum Lage

Während der Sommerferien wird das gesamte Museumsgelände zum Spielbereich. Täglich (außer montags) von 11 bis 17 Uhr können  Familien ihre Teamfähigkeit testen und sich aus dem großen Angebot an Aktionen ihre Favoriten auswählen: Steine bemalen, mit Ton arbeiten, einen Regenmacher basteln, alte Spiele entdecken, Pflanzen und Tiere erraten, einen eigenen Ziegelstein herstellen und vieles mehr. Das Angebot wechselt alle zwei Wochen, so dass immer wieder Neues zu erleben ist.

Weitere Aktivitäten
26. Juli, 11 – 17 Uhr: Der mechanische Spaten. Eine Tonne Lehm in nur 15 Minuten. Vorführung des Eimerkettenbaggers.
31. Juli / 1. August und 8./9. August, jeweils 11 – 17 Uhr: Ziegel im Sekundentakt: die Maschinenziegelei in Betrieb.

Industriekultur erfahren
Jeden ersten Sonntag im Monat dreht die Feldbahn zwischen 13 und 16 Uhr ihre Runden rund das Gelände der ehemaligen Tongrube. Die Fahrt kostet 1 Euro.

Sonderausstelungen

Vom Schuften und Chillen

21.6. – 25.10.2020

Zur Ausstellungsseite
Kunst trotz[t] Armut

12.3. - 14.6.2020

Zur Ausstellungsseite
House of Generations

5.2. - 1.11.2020

Zur Ausstellungsseite

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben

Die Teuto Urlaubsexperten

mit persönlichen Empfehlungen ...

Annika Lammers, Expertin für "Geschichten"
„Besonders empfehlen möchte ich die 'Geschichten aus dem Teutoburger Wald', die Sie unter der Überschrift 'Gehört.Erzählt!' lesen und hören können. Dabei wünsche ich Ihnen viel Vergnügen!”
Markus Backes, Experte für Gesundheits- und Wellnessurlaub
„Schon ein Kurzurlaub im Teutoburger Wald kann entscheidend zum Stressabbau beitragen. Durch Natur, Landschaften, Know-How und Komfort vor Ort nehmen Sie neue Energie aus dem Heilgarten Deutschlands mit nach Hause.”
Ina Bohlken, Wanderexpertin
„Die Hermannshöhen gehören zu den Top-Trails of Germany, den schönsten und besten Wanderwegen Deutschlands. Sie bestehen aus den beiden Qualitäts-Wanderwegen Eggeweg und Hermannsweg, die als Kammwege wunderschöne Aussichten bieten. Weitere sehr schöne Qualitäts- und andere Wanderwege bietet die Wanderregion Teutoburger Wald.”
Ronald Claaßen, Experte für Radtouren
„Ich mag die kleinen Rundwege, dazu Fernradwege, wie den Emsradweg oder die Bahnradrouten. Außerdem natürlich die Paderborner Land Route, die vom ADFC zertifiziert wurde. Die Radregion Teutoburger Wald bietet so ein schönes und abwechslungsreiches Tourenangebot. Dazu gibt es attraktive Pauschalangebote.”
Clara Imeyer, Expertin für barrierefreie Angebote
„Mehr und mehr Angebote für Urlaub und Freizeit im Teutoburger Wald sind für Gäste mit Handicaps geeignet. Dies wird auch mit Hilfe von Zertifizierungen geprüft.”