© Tourismus NRW e.V.
07.12.2020

Neue Termine für Veranstaltungen

in Bad Oeynhausen

Ersatztermine für Veranstaltungen im Theater im Park und in der Wandelhalle

Großteil der Dezember-Vorstellung konnte verschoben werden

Außenansicht Wandelhalle
© Tourismus NRW e.V.

Bad Oeynhausen. Im Zuge des derzeitigen Lockdowns mussten bis Mitte Januar alle Veranstaltungen im Theater im Park sowie in der Wandelhalle abgesagt werden. Für einen Großteil der Vorstellungen stehen nun Ersatztermine fest. Auch für Veranstaltungen, die bereits im Herbst ausfallen mussten, wurde Ersatz gefunden.

 

 

Die Neuterminierung der Veranstaltungen, die ursprünglich bis zum Jahreswechsel stattfinden sollten, im Überblick:

Veranstaltung alter Termin Neuer Termin
Robert Habeck 08.09.2020 23.02.2021
Night Fever – The very best of the Bee Gees 18.09.2020 01.10.2021
Luciano 3 Tenöre 15.10.2020 16.10.2021
Still crazy – Gitte Haenning & Band 08.11.2020 21.03.2021
Die Zeitmaschine 13.11.2020 10.02.2021
The Cavern Beatles 26.11.2020 10.11.2021
Irish Christmas 26.11.2020 02.12.2021
Ach, du heilige Nacht - Lesung mit Gesine Crukowski 29.11.2020 22.12.2021
Oskar und die Dame in Rosa 02.12.2020 04.02.2021
Ein Leben ist zu wenig - Dr. Gregor Gysi 05.12.2020 13.10.2021
Prinzessin auf der Erbse 08.12.2020 25.04.2021
Eine Weihnachtsgeschichte 08.12.2020 09.12.2021
Der liebe Herr Teufel 10.12.2020 fällt aus
Der liebe Herr Teufel 11.12.2020 fällt aus
Desimo - Zaubershow 11.12.2020 16.05.2021
Den er weiß nicht, was er tut. - Sascha Korf 11.12.2020 12.02.2021
Quartettverein 13.12.2020 fällt aus
Circus on Ice 15.12.2020 14.12.2021
Heilig Abend 18.12.2020 wird zeitnah bekannt gegeben
Sinfoniekonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie 20.12.2020 20.06.2021
Shanty Chor 21.12.2020 fällt aus
Don Kosaken 22.12.2020 fällt aus
Schwanensee und Nussknacker 27.12.2020 fällt aus
Glenn Miller Orchestra 30.12.2020 30.12.2021
Musical Night in Concert 03.01.2021 12.05.2021

Aus organisatorischen Gründen können derzeit nur in der Tourist-Information im Haus des Gastes Tickets reserviert werden (Tel. 05731/ 1300, Email. tourist-information@badoeynhausen.de). Auch die Reservierung per Telefon und Email ist in der Tourist-Information möglich. Bereits gekaufte Tickets für Veranstaltungen, die ersatzlos ausfallen, können umgetauscht oder zurückgeben werden. Dies ist nur in der Vorverkaufsstelle möglich, in der die Tickets gekauft wurden. Bei allen weiteren Fragen zum Ticketing gibt die Tourist Information im Haus des Gastes Auskunft.

Die Vorstellungen im Theater werden im neuen Jahr voraussichtlich mit reduzierter Zuschauerzahl durchgeführt. So können zwischen den Plätzen Sitze freigelassen und Abstand gehalten werden. Während der Veranstaltungen wird dem Zuschauerraum des Theaters permanent Frischluft hinzugefügt. Für die Besucher*innen gilt eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. Am Sitzplatz kann die Maske abgesetzt werden. Damit im Falle einer Infektion die Nachverfolgbarkeit möglich ist, müssen die Gäste am Einlass ihre Kontaktdaten hinterlassen. Um die Wartezeiten zu verringern, steht diese Selbstauskunft unter www.staatsbad-oeynhausen.de zum Download bereit. Es wird empfohlen, das Dokument auszudrucken und ausgefüllt zur Vorstellung mitzubringen.

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben

Die Teuto Urlaubsexperten

mit persönlichen Empfehlungen ...

Annika Lammers, Expertin für "Geschichten"
„Besonders empfehlen möchte ich die 'Geschichten aus dem Teutoburger Wald', die Sie unter der Überschrift 'Gehört.Erzählt!' lesen und hören können. Dabei wünsche ich Ihnen viel Vergnügen!”
Markus Backes, Experte für Gesundheits- und Wellnessurlaub
„Schon ein Kurzurlaub im Teutoburger Wald kann entscheidend zum Stressabbau beitragen. Durch Natur, Landschaften, Know-How und Komfort vor Ort nehmen Sie neue Energie aus dem Heilgarten Deutschlands mit nach Hause.”
Ina Bohlken, Wanderexpertin
„Die Hermannshöhen gehören zu den Top-Trails of Germany, den schönsten und besten Wanderwegen Deutschlands. Sie bestehen aus den beiden Qualitäts-Wanderwegen Eggeweg und Hermannsweg, die als Kammwege wunderschöne Aussichten bieten. Weitere sehr schöne Qualitäts- und andere Wanderwege bietet die Wanderregion Teutoburger Wald.”
Ronald Claaßen, Kenner der Radregion
„Ich bin gerne auf Flussradwegen unterwegs. Relativ unbekannt ist der Werse-Radweg, der von Rheda-Wiedenbrück nach Münster führt. Er ist bestens ausgeschildert und es gibt keine nennenswerten Steigungen. Ganz im Süden der Region mein zweiter Tipp: Der Diemelradweg ist wirklich ein Naturerlebnis. Vom Sauerland führt er durch die Warburger Börde zur Weser. ”
Clara Imeyer, Expertin für barrierefreie Angebote
„Mehr und mehr Angebote für Urlaub und Freizeit im Teutoburger Wald sind für Gäste mit Handicaps geeignet. Dies wird auch mit Hilfe von Zertifizierungen geprüft.”