01.07.2019

Parklichter - Verkauf laeuft auf Hochtouren

Verkauf für die Sparkassen-Konzerte der Parklichter 2019 und 2020 läuft auf Hochtouren

2. Frühbucherstufe für 2019 läuft am 7. Juli aus. Kombitickets für 2019/20 erhältlich.

Fury in the Slaughterhouse
© Martin Huch

Bad Oeynhausen. Bereits seit Dezember steht mit Wincent Weiss der Superstar der deutschen Popmusik als Headliner des Sparkassen-Konzerts 2019 fest. Im April wurden auch LEA, Donskoy (bekannt aus dem RTL-Format Sankt Maik), Parallel und Sorgenkind für 2019 bestätigt. Mittlerweile sind knapp 3.000 Tickets für den diesjährigen Parklichter-Freitag verkauft worden.

Im Mai wurde mit Fury In The Slaughterhouse bereit der Headliner für 2020 bekannt gegeben. Mit Hits wie „Won’t forget these days“ oder „Time To Wonder“ spielten sich die Hannoveraner in die Herzen ihrer Fans. Für das Konzert am Parklichter-Freitag 2020 konnten bereits jetzt knapp 2.000 Tickets verkauft werden.

 

„Wir sind sehr froh, mit LEA und Wincent Weiss für dieses Jahr gleich zwei der angesagtesten deutschen Pop-Acts präsentieren zu können. Dazu konnten wir mit Fury In The Slaughterhouse auch schon den Headliner für 2020 bekanntgeben. Die Verkäufe für beide Jahre laufen sehr gut“, so Walent Cerkez von der für das Booking verantwortlichen Vibra Agency.

Die Tickets für 2019 mit Wincent Weiss und LEA kosten in der Frühbucherstufe 2 aktuell 44,90 € inkl. Gebühren. Diese Preisstufe läuft am 7. Juli aus. Die Frühbuchertickets für 2020 mit Fury In The Slaughterhouse sind bereits ausverkauft, in der Normalpreis-Stufe kosten sie 51,00 € inkl. Gebühren.

Ab sofort gibt es ein Kombiticket für die Jahre 2019 und 2020. Die Kombitickets sind limitiert und kosten 90,00 € inkl. Gebühren unter ww.adticket.de und an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Nach Ausverkauf des Kombitickets kosten beide Tickets zusammen 98,90 € inkl. Gebühren.
Tickets und weitere Informationen gibt es online unter www.parklichter.com, in der Tourist-Information Bad Oeynhausen im Haus des Gastes im Kurpark, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.adticket.de.

 

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben