© Teutoburger Wald Tourismus, D. Ketz
15.06.2020

Urlaub, wo es am schönsten ist

Aktion „Sommer in deiner Stadt“ schnürt touristische Highlights zu attraktiven Angeboten für Bürger Bad Oeynhausens

Bad Oeynhausen. Selten war die Urlaubsplanung schwieriger als in diesem Jahr. Deshalb auf eine Auszeit zu verzichten, ist für Viele keine Alternative. Die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH hat daher mit den Gastgebern, Freizeitanbietern und dem Einzelhandel der Stadt die Aktion „Sommer in deiner Stadt“ entwickelt, bei der die Bewohner des Heilbads zu vergünstigten Konditionen einen Hotelaufenthalt, Stadtführungen und Freizeitangebote in Bad Oeynhausen buchen können. Dazu gibt es Rabatte beim Einkauf in der Innenstadt. Die Aktion startet am 1. Juli und endet am 31. August.

„Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern Möglichkeiten aufzeigen, die Seele baumeln zu lassen und gleichzeitig ihre schöne Stadt mit anderen Augen zu sehen. Dazu dienen die neuen Stadtführungen und die vielen Freizeitaktivitäten, die „Sommer in deiner Stadt“ beinhaltet“, sagt Beate Krämer, Geschäftsführerin der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH.

Am Anfang von „Sommer in deiner Stadt“ steht immer die Buchung einer Übernachtung über die Tourist Information im Haus des Gastes. Da sich das Angebot primär an die Bürgerinnen und Bürger richtet, muss die Buchung durch eine Person mit Wohnsitz in Bad Oeynhausen erfolgen. Auch für Freunde und Familie kann so das Angebot genutzt werden. Anschließend erhalten die Urlauber ein Gutscheinheft, das ihnen die Vergünstigungen ermöglicht, etwa bei den Stadtführungen, in der Boulderhalle Felsmeister oder auch im GOP.

Bei der Aktion beteiligen sich insgesamt 35 Hotels und Freizeitanbieter. Sie gewähren Vergünstigungen auf die Übernachtungspreise, aber auch auf Eintrittskarten oder ausgewählte Produkte. Alle Partner und alle weiteren Informationen gibt es unter www.staatsbad-oeynhausen.de/sommer.

Für Gäste ohne Angehörige in Bad Oeynhausen hat die Staatsbad GmbH unter www.staatsbad-oeynhausen.de/urlaub  einen Anlaufpunkt geschaffen. Hier sind neben den Übernachtungs- und Freizeitmöglichkeiten auch Unternehmungen und Gastrotipps gebündelt. Unter dem Titel #UrlaubinBadOeynhausen gibt es zudem Marketingaktionen, die die touristischen Angebote der Stadt regional bekannt machen.

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben

Die Teuto Urlaubsexperten

mit persönlichen Empfehlungen ...

Annika Lammers, Expertin für "Geschichten"
„Besonders empfehlen möchte ich die 'Geschichten aus dem Teutoburger Wald', die Sie unter der Überschrift 'Gehört.Erzählt!' lesen und hören können. Dabei wünsche ich Ihnen viel Vergnügen!”
Markus Backes, Experte für Gesundheits- und Wellnessurlaub
„Schon ein Kurzurlaub im Teutoburger Wald kann entscheidend zum Stressabbau beitragen. Durch Natur, Landschaften, Know-How und Komfort vor Ort nehmen Sie neue Energie aus dem Heilgarten Deutschlands mit nach Hause.”
Ina Bohlken, Wanderexpertin
„Die Hermannshöhen gehören zu den Top-Trails of Germany, den schönsten und besten Wanderwegen Deutschlands. Sie bestehen aus den beiden Qualitäts-Wanderwegen Eggeweg und Hermannsweg, die als Kammwege wunderschöne Aussichten bieten. Weitere sehr schöne Qualitäts- und andere Wanderwege bietet die Wanderregion Teutoburger Wald.”
Ronald Claaßen, Kenner der Radregion
„Ich bin gerne auf Flussradwegen unterwegs. Relativ unbekannt ist der Werse-Radweg, der von Rheda-Wiedenbrück nach Münster führt. Er ist bestens ausgeschildert und es gibt keine nennenswerten Steigungen. Ganz im Süden der Region mein zweiter Tipp: Der Diemelradweg ist wirklich ein Naturerlebnis. Vom Sauerland führt er durch die Warburger Börde zur Weser. ”
Clara Imeyer, Expertin für barrierefreie Angebote
„Mehr und mehr Angebote für Urlaub und Freizeit im Teutoburger Wald sind für Gäste mit Handicaps geeignet. Dies wird auch mit Hilfe von Zertifizierungen geprüft.”