© Bad Driburger Touristik GmbH, Eric Goverde
04.11.2019

Vorweihnachtlicher Zauber in Bad Driburg

Mit Kunstmarkt und Weihnachts-Ausstellung

Geschäfte öffnen Samstag bis 19 Uhr – verkaufsoffener Sonntag in der Südstadt

Bad Driburg. Ein umfangreiches Veranstaltungswochenende stimmt in Bad Driburg auf die nahende Adventszeit ein. Mit dem Kunstmarkt im Rathaus, der Weihnachts-Ausstellung bei Goeken backen und der Bücher-, Spiele- und Secondhandbörse im Autohaus Humborg locken am 9. und 10. November gleich mehrere beliebte Attraktionen in das Moor- und Mineralheilbad. Zudem lädt der Einzelhandel in der Innenstadt am Samstag zum verlängerten Shoppingvergnügen bis 19.00 Uhr und in der Südstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

24. Bad Driburger Kunstmarkt im Rathaus

An zwei Tagen lädt die Stadtverwaltung Bad Driburg dazu ein, über den Bad Driburger Kunstmarkt im Rathaus zu bummeln. Der Kunstmarkt findet bereits zum 24.-mal statt und öffnet am 9. November von 11.00 bis 18.00 Uhr und am 10. November von 10.00 bis 18.00 Uhr seine Türen. Er ist immer eine gute Gelegenheit zum Stöbern und Einstimmen auf die bevorstehende Adventszeit. In den Foyers, Fluren und im Sitzungssaal gibt es wieder viele ausgefallene, mit Liebe und Geschick gefertigte Produkte von fast 50 Ausstellern – alte Bekannte, aber auch neue Gesichter - zu entdecken. Die Palette reicht von Adventsdekoration, Floristik, Gefilztem, Genähtem, Gesticktem und Gestricktem über Hausmacherwurst, Holzarbeiten, Krippen, Likören, Literatur, Marmeladen und Puppenkleidung bis hin zu individuellen Schmuckstücken, Taschen, Weihnachtlichem uvm.

Für das leibliche Wohl von Ausstellern und Gästen sorgt die THW Jugend mit Speisen und Getränken in der Cafeteria vor dem Sitzungssaal.

Weihnachts-Ausstellung bei Goeken backen

© Bad Driburger Touristik GmbH, Eric Goverde

Am Sonntag findet zudem die beliebte Weihnachts-Ausstellung bei Goeken backen statt. Dieser Tag der offenen Tür erlaubt wieder einen Blick hinter die Kulissen der Backwarenherstellung. Zahlreiche Aktionen insbesondere für Kinder, wie z.B. Hexenhausbau, Plätzchen backen oder auch ein Kinderkarussell machen den Besuch zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Musikalische Unterstützung bietet die Stadtkapelle Bad Driburg. Und auch für den großen oder kleinen Hunger gibt es das passende Angebot: Vom umfangreichen Frühstück, über Kaffee und Kuchen bis hin zu Pommes frites gibt es für jeden Geschmack eine reichhaltige Auswahl. Die Weihnachts-Ausstellung bei Goeken backen am Siedlerplatz, an der u.a. auch AMD Möbel beteiligt ist, findet am 10. November von 10.00 bis 17.30 Uhr bei statt.

Bücher-, Spiele- und Secondhandbörse im Autohaus Humborg

Schnäppchenjäger kommen am Sonntag im Autohaus Humborg auf ihre Kosten. Dann lädt dort der Inner-Wheel-Club von 10.00 bis 17.00 Uhr zur beliebten Bücher- Spiele- und Secondhandbörse ein, die wieder Spiel, Spaß und Kunst für Klein und Groß bietet. In der Ausstellungshalle werden Bücher, Spiele, CDs, DVDs, Schallplatten und vieles mehr angeboten. Zum dritten Mal schließt die traditionelle Veranstaltung auch eine Secondhandbörse von Frauen für Frauen ein. Wer also ein Schnäppchen sucht, kommt hier sicher auf seine Kosten. Gleichzeitig können sich Kinder am Maltisch oder bei der Mitmach-Aktion des Lernprofils „Spielen ohne Strom“ der Gesamtschule Bad Driburg kreativ beschäftigen. Kleine und große Kunstbegeisterte können eine Ausstellung erleben, die Stephanie Martschinke-Pähler mit dem Lernprofil „Mit Pinsel und Farben im Atelier“ organisiert. Gezeigt werden Acrylarbeiten auf Leinwand der Größe 70 mal 100 cm. Das Lernprofil wird gefördert über das Projekt Kultur und Schule des Landes NRW. Die Besucher können sich darüber hinaus mit einer leckeren Suppe, kalten und heißen Getränken und frischen Waffeln stärken. Von 14.30 bis 16.00 Uhr gibt es ein Konzert der Bläserklasse der Gesamtschule sowie der Bläserklasse „Lautstark“ und der Erwachsenenbläserklasse der Stadtkapelle Bad Driburg. Der Erlös der Veranstaltung kommt Projekten der Lernprofile der Bad Driburger Gesamtschule zugute.

Nebenbei werden noch an dem Wochenende im Autohaus Humborg der neue Astra und aller Voraussicht nach auch der in allen Teilen neue Corsa vorgestellt werden. Beide Autos werden ansonsten bundesweit erst einige Tage später präsentiert.

Langer Samstag des Einzelhandels in der Innenstadt bis 19 Uhr – Verkaufsoffener Sonntag in der Südstadt

Der Werbering Bad Driburg lädt zudem am Samstag zum verlängerten Shoppingvergnügen ein. Die Einzelhandelsgeschäfte in der Innenstadt öffnen an diesem Tag bis 19.00 Uhr ihre Türen. Viele Geschäfte halten zudem tolle Angebote bereit. So lässt sich ein Besuch des Kunstmarktes wunderbar mit einem Einkaufsbummel kombinieren.

Am Sonntag lädt dann die Südstadt zum verkaufsoffenen Sonntag von 13.00-18.00 Uhr ein.

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben