54. Vier-Abende-Marsch

PDF

Sport/Freizeit

Der erste Vier-Abende-Marsch wurde 1968 von den in Blomberg stationierten Niederländer durchgeführt. Damals konnte noch unter 5-10-15km gewählt werden. Rasch nahm diese Veranstaltung einen festen Termin im Blomberger Veranstaltungskalender ein. Nach 25 Jahren veranstalteten die Niederländer das letzte mal den Vier-Abende-Marsch, seit dem wurden die vier Wandertage vom größten Blomberger Sportverein, dem TV Blomberg, fortgeführt. Heute ist der Blomberger Vier-Abende-Marsch einer der beiden letzten in Deutschland.

Di. 04. Juni – Fr. 07. Juni 2024

Wer kann mitmachen?
Jeder, der Spaß hat sich rund um Blomberg zu bewegen, egal ob Wanderer, Nordic Walker oder Jogger.
Jeder, der sich zutraut, die vier Abende in seiner Distanz zu schaffen, kann sich anmelden

Wie weit wird gewandert?
Man kann sich zwischen 5 km und 10 km entscheiden.

Wie oft wird gelaufen?
An vier auf einander folgenden Tagen werden die Wanderer, Walker und Jogger um Blomberg auf die Strecke geschickt. Jeden Abend eine andere Strecke. So mancher Erwachsener kann sich noch an die Strecke auf den Bunerberg, den Eichenberg, den Hurn erinnern. Bei den vielen Schulklassen ist es Brauch, dass die Eltern unterwegs zu den zwei offiziellen Versorgungsstellen für Ihre Kinder eine zusätzliche Marschverpflegung reichen.

Terminübersicht

Dienstag, den 04.06.2024

17:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch, den 05.06.2024

17:00 - 19:00 Uhr

Donnerstag, den 06.06.2024

17:00 - 19:00 Uhr

Gut zu wissen

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

Grundschule am Weinberg
Im seligen Winkel
32825 Blomberg
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.