Das Ölmüllerhandwerk | Führung

PDF

Führung/Besichtigung
-mit Geschäftsführer Sebastian Baensch -Donnerstag, 26. September 2024 -16:00 bis 17:30 Uhr -Treffpunkt Seminarraum im Mühlenladen -inklusive kulinarischer Köstlichkeiten -kostenlose Teilnahme, Anmeldung erforderlich Exklusive Einblicke in den Herstellungsprozess hochwertiger Speiseöle Tauchen Sie ein in unsere faszinierende Welt der Ölgewinnung und werfen Sie mit Geschäftsführer Sebastian Baensch einen Blick hinter die Kulissen der familiengeführten Manufaktur. Entdecken Sie die spannende Geschichte des Familienunternehmens, das im Jahr 1996 gegründet wurde und seitdem stolz auf eine lange Tradition in der Herstellung hochwertiger Speiseöle zurückblickt. Erfahren Sie, wie wir mit Hingabe und Handwerkskunst arbeiten, um erstklassige Speiseöle von höchster Qualität herzustellen. Führung durch die Manufaktur trifft auf kulinarischen Genuss Während der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, die Feinheiten des Ölmüllerhandwerks aus erster Hand zu erleben. Sebastian Baensch wird Ihnen persönlich Einblicke in den Herstellungsprozess geben und Ihnen zeigen, wie wir sicherstellen, dass unsere Öle die höchsten Standards in Bezug auf Geschmack und Reinheit erfüllen. Genießen Sie eine informative und inspirierende Reise durch die Welt der Ölgewinnung, bei der auch der kulinarische Genuss inklusive ist. Die Veranstaltung ist kostenlos. Melden Sie sich direkt über den Button "Buchen" an oder per E-Mail an besucher@oelmuehle-solling.de oder unter Telefon 05271/96666-14.

Terminübersicht

Donnerstag, den 26.09.2024

16:00 - 17:30 Uhr

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Preisinformationen

kostenlos

Veranstalter

Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen

In der Nähe

Anfahrt
Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen
Veranstalter
Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters