#explore_händel | Stegreif Orchester

PDF

Klassisch
Eine Jazz-Barock-Fusion auf der Grundlage von Werken Händels
Das internationale Stegreif Orchester bricht herkömmliche Strukturen von Konzertformaten auf. Die Musikerinnen und Musiker spielen ohne Dirigent und ohne Noten. Sie bewegen sich während des Musizierens im Raum und nutzen die so gewonnene Freiheit für Improvisation.
Die Improvisation ist genau das Bindeglied zwischen den barocken Originalwerken und modernen Interpretationen. Dieses verbindende Element zwischen Jazz und Barock nehmen die Musikerinnen und Musiker von Stegreif zum Anlass, um einen modernen musikalischen Blick auf Händels Werke zu werfen.
„Stegreif – The Improvising Symphony Orchestra“ spielt auf den renommiertesten Konzertbühnen Europas und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem TONALi Award 2023 „Mut zur Utopie“.
Künstlerische Leitung: Lorenz Blaumer
Rekomposition, Arrangement & Musikalische Leitung: Alistair Duncan
Szenographie, Regie: Gineke Pranger
Kostüm: Lena Böckmann

Terminübersicht

Sonntag, den 14.07.2024

17:00 - 19:00 Uhr

Gut zu wissen

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Individualgäste

Zahlungsmöglichkeiten

Kartenvorverkauf

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 34,00 €
Preis ermäßigt: Freier Eintritt
Eintrittspreise: 34 € (Kat. 1), 29 € (Kat. 2),
Schüler/Studenten mit Ausweis: freier Eintritt

Veranstalter

Philharmonische Gesellschaft OWL e.V.
Lenstruper Weg 5
37671 Höxter

Autor:in

Tourist-Information Höxter
Uferstr. 2
37671 Höxter

Organisation

Stadt Höxter

In der Nähe

Anfahrt
UNESCO-Welterbe Corvey
Corvey
37671 Höxter
Veranstalter
Philharmonische Gesellschaft OWL e.V.
Lenstruper Weg 5
37671 Höxter
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters