Golda - Israels eiserne Lady

PDF

Film
Biopic, Drama, Historie, GB US 2023
FSK 12
Regie: Guy Nattiv
Darstellende: Helen Mirren, Camille Cottin, Ellie Piercy
Inhalt:
Die israelische Premierministerin Golda Meir (Helen Mirren), auch bekannt als die „Eiserne Lady Israels“, muss 1973 äußerst wichtige Entscheidungen treffen. Als Ägypten, Syrien und Jordanien am heiligen Tag einen Überraschungsangriff auf Israel starten, darf sie nicht lange fackeln, sondern muss handeln. Sie ist verantwortlich für die Sicherheit ihres Landes. Während des später als Jom-Kippur-Krieg bezeichneten Konflikts liegt das Leben unzähliger Menschen in ihrer Verantwortung und sie muss sich gegen die rein männlichen Kabinettsmitglieder durchsetzen, die ihr gegenüber feindselig gestimmt sind. (Quelle: filmstarts.de)

Terminübersicht

Freitag, den 19.07.2024

19:50 - 21:45 Uhr

Gut zu wissen

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

Preisinformationen

6€
Ermäßigung (-1 €) bei Vorlage eines Rhythmus-Mitglieds-, Behinderten-, Caritas-Warenkorb-Ausweises, o.ä.

Ansprechpartner:in

Kinoverein Rhythmus Filmtheater, Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Veranstalter

Kinoverein Rhythmus Filmtheater, Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

In der Nähe

Anfahrt
Kinoverein Rhythmus Filmtheater, Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Veranstalter
Kinoverein Rhythmus Filmtheater, Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters