Laster der Nacht – Wanderkino

PDF

Festival/Open-Air
Der Ladenaufseher Charlie Chaplin 1926
Polizeibericht Überfall Ernö Metzner 1928
Regen Joris Ivens 1929
Nachbarschaft im Klinsch Buster Keaton 1920
Das WANDERKINO ist ein mobiles Kino und präsentiert Stummfilme unterschiedlicher Genres: Slapstick-Komödien, Monumental- und Experimentalfilme. Die Filmprojektion erfolgt mit historischer 16mm-Filmtechnik.
Die Filme werden in Instrumentalbesetzung musikalisch live begleitet. Den studierten Musikern gelingt es in besonderer Weise, eine Einheit aus Film und Musik herzustellen. So wird jede Veranstaltung zu einem besonderen Seh- und Hörerlebnis.

Ein Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug (Magirus Deutz, Bj. 1969) integriert die gesamte Kino-, Ton- und Lichttechnik und transportiert das Instrumentarium. Der Schlosshof kann so in kürzester Zeit in ein Open-Air-Kino verwandelt werden. Die Filmaufführungen finden in einem nostalgisch inszenierten Rahmen statt - es wird eine Atmosphäre geschaffen, die an die Pionierzeiten des Kinos erinnert.
Einlass: ab 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Dauer: ca. 90 min

Terminübersicht

Sonntag, den 22.09.2024

20:00 - 21:30 Uhr

Gut zu wissen

Preisinformationen

Eintritt: 14 Euro oder 8 Euro ermäßigt
Platzreservierung empfohlen: anmeldung@fuerstenberg-schloss.com oder
Tel. 05271 966 778-10

Veranstalter

Museum Schloss Fürstenberg
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg

In der Nähe

Anfahrt
Museum Schloss Fürstenberg
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg
Veranstalter
Museum Schloss Fürstenberg
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters