Olivenöl: Das flüssige Gold | Führung

PDF

Führung/Besichtigung
-mit Geschäftsführerin Sarah Baensch -Dienstag, 10. September 2024 -Treffpunkt Seminarraum im Mühlenladen -inklusive kulinarischer Köstlichkeiten -kostenlose Teilnahme, Anmeldung erforderlich Exklusive Einblicke in die Welt der Olivenöle Geschäftsführerin Sarah Baensch gibt den Interessierten Einblicke in die Welt der Olivenöle. Denn Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl. Nicht immer ist es leicht, aus der Menge ein gutes Olivenöl zu finden. Wer ein gutes Olivenöl kaufen möchte, sollte dabei auf den kontrolliert biologischen Anbau der Oliven und das Qualitätsmerkmal „extra vergine" achten. Die Ölmühle Solling bezieht ihre Olivenöle von Bio-zertifizierten Partnern in Italien, Griechenland, Spanien und Palästina. Sarah Baensch beantwortet folgende Fragen: Wieso wird Olivenöl selten in Deutschland hergestellt? Was sind die Besonderheiten bei der Produktion? Was haben eigentlich Singvögel mit Olivenöl zu tun? Führung durch die Manufaktur trifft auf kulinarischen Genuss Neben der ökologischen Herkunft der Rohware und der schonenden Verarbeitung ist gutes Olivenöl vor allem eins: eine Frage des persönlichen Geschmacks. Fruchtig, vollmundig, grasig-frisch, herb oder leicht bitter - je nach Herkunft, Reifegrad der Oliven, den Wetterbedingungen oder der Sorte der beliebten Steinfrüchte, kann der Geschmack von Olivenölen variieren. Sie können die unterschiedlichen Geschmacksnoten verschiedener Olivenölsorten kennenlernen. Neben der sensorischen Erfahrung bieten wir Ihnen auch Einblicke in die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl und seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche. Die Veranstaltung ist kostenlos. Melden Sie sich direkt über den Button "Buchen" an oder per E-Mail an besucher@oelmuehle-solling.de oder unter Telefon 05271/96666-14.

Terminübersicht

Dienstag, den 10.09.2024

16:00 - 17:00 Uhr

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Preisinformationen

kostenlos

Veranstalter

Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen

In der Nähe

Anfahrt
Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen
Veranstalter
Ölmühle Solling
Höxtersche Straße 3
37691 Boffzen
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters