Supermond an der Bavenhauser Mühle

PDF

Ausflug/Exkursion

Supermond an der Bavenhauser Mühle


Der Mond ist ein Sehnsuchtsort. Bis heute wird er nicht nur erforscht – er wird besungen, beschrieben und gemalt.

Für die einen gibt er den richtigen Zeitpunkt zum Säen, Ernten und den Frisörbesuch vor. Für die anderen ist er ein Forschungsobjekt, dass immer neue Fragen aufwirft.

Auf seiner Umlaufbahn um die Erde kommt uns der Mond mehrmals im Jahr besonders nahe. Dies verspricht einen besonders großen und hellen Vollmond am Nachthimmel.

Die kleine Wanderung führt in Richtung Windmühle, von wo aus die Gruppe dann, hoffentlich bei klarem Himmel, um 19:24 Uhr den Mond aufgehen sehen wird.

Wer hat, bringt sein Fernglas oder Teleskop mit.

Start: 18:30 Uhr, Dorfplatz Bavenhausen,
Bavenhauser Straße, 32689 Kalletal
Dauer: 2,5 Stunden
Anmeldung: bis 15.9., wandern@kalletal.de


Terminübersicht

Dienstag, den 17.09.2024

18:30 - 21:00 Uhr

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Veranstalter

Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
Grotenburg 52
32760 Detmold

In der Nähe

Anfahrt
Dorfplatz Bavenhausen
Bavenhauser Straße
32689 Kalletal - Bavenhausen
Veranstalter
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
Grotenburg 52
32760 Detmold
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters