The Zone of Interest

PDF

Film
Genre: Drama, Historie, Krieg
Regie: Jonathan Glazer
Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus
US/GB/PL 2023, FSK: 12
105 Minuten
Hedwig Höß (Sandra Hüller) heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf (Christian Friedel) lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist… Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Martin Amis.
(Text: Filmstarts.de)

Terminübersicht

Freitag, den 19.04.2024

19:50 - 21:50 Uhr

Gut zu wissen

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

Preisinformationen

Eintritt: 6 €
Ermäßigung (-1 €) bei Vorlage eines Rhythmus-Mitglieds-, Behinderten-, Caritas-Warenkorb-Ausweises, o.ä.

Ansprechpartner:in

Kinoverein Rhythmus Filmtheater, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Autor:in

Stadtverwaltung Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstr. 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

In der Nähe

Kinoverein Rhythmus Filmtheater, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.