Themenführung – Auf den Spuren von Stadtwasser und „Cöllnischer Landstraße“

PDF

Führung/Besichtigung

Bevor es in Blomberg ein städtisches Kanalnetz gab, musste das Wasser vom Forsthaus über einen Kanal in die Stadt geleitet werden. Der ehemalige Kanalverlauf soll bei diesem Spaziergang erkundet werden. Der Weg führt vom Marktplatz über die ehemalige „Cöllnische Landstraße“ – der B1 des Mittelalters – Richtung Forsthaus. Von dort geht der Rückweg von der Quelle des ehemaligen Huxwiedebaches entlang des Kanalverlaufs wieder in die Innenstadt hinein.

Am Sonntag, den 16. Juni 2024 um 14:00 Uhr, Treffpunkt am Alheyd-Brunnen auf dem Marktplatz

Voranmeldung bis zum 14. Juni 2024 über info@blomberg-marketing.de oder 05235 5028342

Teilnahmegebühr: kostenlos

Terminübersicht

Sonntag, den 16.06.2024

14:00

Gut zu wissen

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

Alheyd-Brunnen
Marktplatz
32825 Blomberg
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.