© Teutoburger Wald / Detmold / Stadt Detmold

Alte Synagoge

  • Detmold

Im Jahr 1988 wurde diese Gedenkstätte zur Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft geschaffen.

In das Mahnmal wurden Kopien der wiederentdeckten Portalsäulen der 1938 angezündeten Synagoge in der Lortzingstraße eingebaut. Die Originale stehen im Lippischen Landesmuseum.

Auf der Karte

Exterstr. 8

32756 Detmold

Deutschland


Webseite: www.detmold.de/tourismus

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Bushaltestelle vorhanden
Zahlungsmöglichkeiten
  • kostenfrei / jederzeit zugänglich
Anreise

Vom Bahnhof mit der Buslinie 701; Haltestelle "Weerthplatz"

 

Parkplatz "Hornsches Tor Baugrube", Hornsche Straße 24, 32756 Detmold

Parkplatz Bezirksregierung, Hornsche Str., 32756 Detmold

Parkhaus Paulinenstraße, Paulinenstraße 19 - 21, 32756 Detmold


Was möchten Sie als nächstes tun?