© Flora Westfalica GmbH

Betender Landmann

  • Rheda-Wiedenbrück

Unter den in Mai rot blühenden Kastanien steht hier der "Betende Landmann". In sich gekehrt, ruht er sich mit einem angezogenen Fuß auf dem Spaten aus. Seine Mütze und Pfeife hält er in den gefalteten Händen. Sein Dank gilt dem Schöpfer und Erhalter aller Dinge für Saat und Ernte.

Dieser fromme westfälische Bauer wurde um die Jahrhundertwende (19./20.Jh.) von dem hiesigen Bildhauer Bernhard Heising geschaffen. Es war übrigens das letzte Werk vor seinem Tode. Ein Heimatforscher sagte über die Bronzefigur einst: „Es ist nicht nur das weitaus schönste Denkmal der ganzen Gegend, sondern ein Prachtwerk schlechthin, mit dem Heising zu dem religiösen Mutterboden seiner Kunst zurückgekehrt ist.“

Auf der Karte

Am Markt

33378 Rheda-Wiedenbrück

Deutschland


E-Mail:

Webseite: www.flora-westfalica.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?