© Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof

Brandt- Heiligenhäuschen

  • DUMMY

Erbaut und der Gottesmutter geweiht zur Erinnerung an den frühen Tod der beiden Söhne der ehemaligen Besitzer des Hövelhofes, Anton und Catharina Brandt. Die Inschrift lautet:

 

Anton Brandt, g.1783

Catharina Brandt, g. Maes g. 1780

Aelterer Sohn C. Brandt 1813-1837

Juengerer Sohn E. Brandt 1815 - 1848

Eigentuemer der Domaene Hoevelhof seit 1811

Der Tod nahm grausam unsre Söhne beide

Und ließ uns hier in unsrem tiefsten Leide.

O Hövelhof, wo wir geweilt in frühen Tagen

Du sollst der Nachwelt unsern Jammer klagen.

Auf der Karte

DUMMY

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?