© Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof

Dorfschulmuseum

  • Hövelhof

Historischen Unterricht nach der alten preußischen Schulordnung von 1872 kann der Besucher in der 1815 erbauten Dorfschule im Ortsteil Riege hautnah miterleben. Hier hat die Dorfgemeinschaft Hövelriege/Riege in der heute unter Denkmalschutz stehenden alten Dorfschule einen historischen Klassenraum eingerichtet. In mehreren Ausstellungsräumen werden Exponate aus allen Epochen der Schulgeschichte gezeigt, beispielsweise auch das „Goldene ABC“, eine einmalige Sehenswürdigkeit in ganz Westfalen. Besucher schätzen die besondere Art des Rückblicks auf die Entwicklung des deutschen Schulwesens „wie vor 100 Jahren“ und den historischen Unterricht, den alle Besuchergruppen von Schulklassen bis zu Seniorengruppen erhalten. Besondere Kleinode sind zusätzlich der historische Schulgarten sowie die historische Schulglocke von 1881 im Turm auf dem Dach.

Auf der Karte

Junkernallee 20

33161 Hövelhof

Deutschland


Tel.: 05257 9380174

E-Mail:

Webseite: www.dghr-online.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Dorfschulmuseum kann nur nach vorheriger Absprache besichtigt werden.
Ansprechpartner ist die Dorfgemeinschaft Hövelriege/Riege.

Was möchten Sie als nächstes tun?