© Unbekannt

Ehrenmal

  • Bad Driburg

Das Ehrenmal in Erpentrup/Langeland stand bis 1968 an der Kirche in Erpentrup direkt an der Straße. Das heutige Ehrenmal wurde im selben Jahr genau zwischen beiden Dörfern neu errichtet. Das Grundstück stellte Gräfin Hella von Oeynhausen kostenlos zur Verfügung. Die Felsbrocken entstammen dem heimischen Eggegebirge. Mittig vor dem großen Felsbrocken steht die Steintafel aus dem alten Ehrenmal, die an die Gefallenen des 1. Weltkrieges erinnert. Auf den beiden anderen Steintafeln stehen die Gefallenen des 2. Weltkrieges.

Auf der Karte

Horner Straße

33014 Bad Driburg

Deutschland


Tel.: 05253 98940

Fax: 05253 989424

E-Mail:

Webseite: www.bad-driburg.teutoburgerwald.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?