© Stadt Delbrück

Erlebnis-Barfußpfad "Pastorsbusch"

  • Delbrück

Barfuß laufen fördert die gesunde Entwicklung der Füße von Kindheit an und ist gut für die Bandscheiben. Auch gegen Krampfadern und Venenleiden, Erkältungskrankheiten und Fußpilz ist ein Gang über den Barfußpfad zu empfehlen.

Start und Ziel des Barfußpfades ist der Platz am "Kindergarten Kettelerstraße".

Tipps:

Laufen Sie nach Möglichkeit immer im gleichen "Barfußtempo" und versuchen Sie auf den unterschiedlichen Oberflächen Ihren eigenen Rythmus zu finden.

Bleiben Sie nur so lange im Wasser, bis starker Kältereiz an den Beinen auftritt. Danach wieder warmlaufen.

Bitte benutzen Sie nur die vorgegebene Wegstrecke des Barfußpfades. Sie schützen so Flora und Fauna in diesem Bereich.

Lassen Sie sich Zeit! Entspannen gehört zur Philosophie.

Abfälle gehören in die Abfallbehälter rund um den Barfußpfad.

Grundsätzlich ist nicht erlaubt:

- das Mitführen von Hunden

- Fahrradfahren

- Mountainbikes

Die Benutzung des Barfußpfades geschieht auf eigene Gefahr.

 

Auf der Karte

Kettelerstr. 11

33129 Delbrück

Deutschland


Tel.: 05250 5593

Fax: 05250 934952

E-Mail:

Webseite: www.sfh-delbrueck.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Der Barfußpfad ist von April bis Oktober begehbar.

Was möchten Sie als nächstes tun?