© (c) Andreas Dunker / nrw-luftbildagentur.de

Erlesene Natur: Der Desenberg bei Warburg

  • Warburg

Gut 150m ragt der Desenberg aus der Ebene der Warburger Börde auf. Die markante Erscheinung dieses kegelförmigen Berges und der Burgruine hat die Menschen schon immer fasziniert. Es erwartet Sie ein fantastischer Rundumblick über die Weite der Warburger Börde, der den Aufstieg allemal wert ist.

Die Lebensgemeinschaften, die den Desenberg für die Mittelgebirge Westfalens einzigartig machen, sind nur kleinflächig im Bereich der Felsen und Geröllfelder anzutreffen: Es sind die lückigen Pionierrasen, die von trockenheitsertragenden Pflanzen wie Mauerpfeffer, Steinquendel oder Fetthenne dominiert werden. Die Geröllfelder sind zugleich bevorzugter Lebensraum der Zauneidechse. 

Der Desenberg ist Bestandteil des Schutzgebietssystems „Natura 2000“ und zählen damit zu unserem Europäischen Naturerbe!

 

Erleben Sie das Gebiet auf einer Wanderung:
Erlesene Natur Tourentipp: Der Desenberg bei Warburg

Auf der Karte

34414 Warburg

Deutschland


Tel.: 05641 908800

E-Mail:

Webseite: www.erlesene-natur.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
ganzjährig geöffnet
Preisinformationen

Eintritt frei

 


Was möchten Sie als nächstes tun?