© Frederik Kirchhoff

Freilichtbühne Kahle Wart

  • Hüllhorst

Der Heimatverein Oberbauerschaft e.V., der seit 1948 im Wiehengebirge - gelegen zwischen den Städten Bünde und Lübbecke - eine Freilichtbühne unterhält, lädt alle Freunde der Komödien, der Lustspiele und der Volksmusik ein. Die alljährliche Spielsaison beginnt Anfang Juni und läuft bis Ende August.

 

Gespielt wird sowohl in hochdeutscher (1. Stück) als auch in plattdeutscher Sprache (2. Stück ab Mitte Juli). 

Lassen Sie sich nicht von der plattdeutsche Sprache abschrecken, auch wenn Sie diese selbst nicht sprechen oder verstehen können. Sie werden durch unser Plattdeutsches Stück erleben, wie schnell Sie, nach nur einigen Passagen, die Sprache verstehen und sich daran erfreuen können. Seit 2017 bieten wir auch ein Stück an, welches Oma & Opa, Mama & Papa zusammen mit ihren Enkeln und Kindern verzaubert; das Familienstück  ist ebenfalls in hochdeutsch und wird von unserer Jugendtheatergruppe inszeniert.

 

Freude werden Sie sicherlich auch an den Klängen der Dorfkapelle Oberbauerschaft haben; einer Blasmusikergruppe in Original Ravensberger-Leinewebertracht, mit den roten Westen und schwarzen Kniebundhosen. Eben in dieser Tracht tritt bei jeder Vorstellung auch die Volkstanzgruppe des Heimatvereins auf, die nach den Klängen der Dorfkapelle alte westfälische Gruppentänze wieder lebendig werden lässt. Zum weiteren Programm gehört die Blockflötengruppe, von der, neben Volksliedern, auch zeitgemäße moderne Songs zu hören sind.

Programm

https://www.kahlewart.de/programm/spielzeit-2019/

 

 

Auf der Karte

Kahle-Wart-Str. 1

32609 Hüllhorst

Deutschland


Tel.: 05741/4120

Webseite: www.kahlewart.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Was möchten Sie als nächstes tun?