© Thevis

Germanische Steinanlage

  • Lage

Geomantische Kraftplätze gehörten zur Kultur der Germanen. Ihre Wissenschaft beruhte auf einem innigen Verhältnis zu den Kräften der Natur. Sie kannten schon die Kunst, mit Steinsetzungen die Energieströme der Erde zu lenken und an die Oberfläche zu holen.

Geomantie ist die Wechselbeziehung der Energien zwischen Mensch, Kosmos und Erde. Ob von der Natur oder von Menschenhand geschaffen, geht eine besondere Anziehungskraft von diesen Plätzen aus. Durch die Wechselbeziehung zwischen Erdenergie und Lebensenergie findet der Mensch innere Ruhe, stärkt seine Gesundheit, kommt ins Gleichgewicht. Stille.

Auf der Karte

Hiddentruper Straße 85

32791 Lage

Deutschland


Tel.: 05232/8193

Fax: 05232/89531

E-Mail:

Webseite: www.lage.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?