© Kur- und Touristik GmbH Bad Rothenfelde

Gradierwerke in Bad Rothenfelde

  • Bad Rothenfelde

Im Volksmund heißen sie Salinen, und jeder denkt dabei an prickelnd-frische Luft und den leichten Salzgeschmack auf den Lippen. Dabei sind diese Bauwerke nur - wenn auch nicht unwesentlicher -  Bestandteil der Salinen oder Salzfabriken.

Die beiden Bad Rothenfelder Gradierwerke sind von 18 ha.  Parkanlagen umgeben.
Am Alten Gradierwerk pulsiert quasi das Leben; Brunnenplatz, historische Gebäude wie das Kurmittelhaus, der Konzertgarten mit der Musikmuschel und dem Haus des Gastes sowie die „Galerie am Alten Gradierwerk“ und die Geschäfte an der Salinenstraße säumen die Grün- und Beetflächen. Das Gradierwerk aus dem Jahr 1778 bildet nicht nur den optischen Mittelpunkt.

 

Auf der Karte

Salinenstraße

49214 Bad Rothenfelde

Deutschland


Tel.: 05424 808860

Fax: 05424 2218129

E-Mail:

Webseite: www.bad-rothenfelde.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?