© Minden Marketing GmbH

"Hansehaus", Minden

  • Minden

Der Bürgermeister Rudolf Vogt ließ 1547 das Backsteingiebelhaus auf dem Gelände des Martinistifts errichten. Das sogenannte „Hansehaus“ wurde 1628 durch einen Renaissanceanbau und einen Erker ergänzt. Vor 1900 hatte man die Giebelstaffeln entfernt und das Haus verputzt. In der durch eine Bürgerinitiative veranlasste Restaurierung (1969-1973) wurde der ursprüngliche Zustand wieder hergestellt. Das Haus wird heute als letztes Beispiel der in Minden ehemals zahlreichen Backsteinbürgerhäuser mit Staffelgiebel gesehen.

(Text: U. Faber-Hermann)

Auf der Karte

Papenmarkt 2

32423 Minden

Deutschland


E-Mail:

Webseite: www.mindenmarketing.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?