© lippe-in-nrw.de

Hasselbachstausee

  • Detmold

Hasselbachstausee Der Hasselbachstausee wurde erstmals 1565 industriell genutzt, indem dort eine Getreidemühle erricht...

Hasselbachstausee

Der Hasselbachstausee wurde erstmals 1565 industriell genutzt, indem dort eine Getreidemühle errichtet wurde. Außerdem wurde der Stausee für Möbel- und Sägewerke und sogar zur Elektrizitätserzeugung genutzt. Seit 1982 steht er der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Der Hasselbachstausee, der umgeben ist von Wäldern und schönster Natur, fasst 13.000m² Wasser und weist eine Oberfläche von 1,3 ha auf. Auch zu diesem See gelangen Sie, wenn Sie den Parkplatz am Donoper Teich nutzen und eine Blick auf die Informationstafel werfen und einem der Wanderwege A7, A8 oder A9 folgen.

Auf der Karte

Stoddartstr.

32758 Detmold

Deutschland


Tel.: 05231 077328

Fax: 05231 977447

E-Mail:

Webseite: www.detmold.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?