© Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Heuerlingshaus und Kulturscheune in Rothenuffeln - LandArt-Station 2.14

  • Hille

Im Heuerlingshaus in Rothenuffeln sehen Sie, wie früher Wohnen und Viehhaltung unter einem Dach funktionierten. In dieser heimatkundlichen Begegnungsstätte können Sie unterschiedlichste Handwerkskunst begutachten und nebenbei selbstgebackene Torten, Schmalzbutterbrote, Kaffee und Kaltgetränke genießen.

Der Heimatverein Rothenuffeln e.V. hat ein eingeschossiges Fachwerkgebäude, das 1836 in Eicksen erbaut und bis 1940 von Heuerlingsfamilien bewohnt wurde, abgebaut und im Kurpark Rothenuffeln in Originalgröße und ursprünglicher Raumaufteilung wieder aufgestellt. Das Haus mit Querdeele, der Stall mit Hillengeschoss und dem Wohnteil bieten Einblick, wie auf engstem Raum unter einem Dach Wohnen und Viehhaltung funktionierten. Der Heimatverein nutzt das Heuerlingshaus als heimatkundliche Begegnungsstätte und zeigt sonntags unterschiedliche Handwerkskunst wie Flachs spinnen, Zigarren machen, Körbe flechten, Besen binden, Seile schlagen, Honig schleudern. Dazu werden selbst gebackene Torten, Schmalzbutterbrote, Kaffee und Kaltgetränke angeboten.



Auf der Karte

Griepshop 7

32479 Hille

Deutschland


Tel.: 05734-77 78

E-Mail:

Webseite: www.heimatverein-rothenuffeln.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Von April bis Oktober jeden 1. Sonntag von 14 Uhr bis 18 Uhr

Was möchten Sie als nächstes tun?