© Thevis

Hof Geers

  • Lage

Hof GeersDer Hof Geers ist urkundlich nachweisbar seit 1188, hat aber wahrscheinlich schon vorher bestanden. Dieser Hof...

Hof Geers

Der Hof Geers ist urkundlich nachweisbar seit 1188, hat aber wahrscheinlich schon vorher bestanden. Dieser Hof war als einziger Hörster Hof ursprünglich Vollmeier mit beträchtlichem Besitz gewesen und gehörte zum Amt Barkhausen als amtsfreies Gut. Das Gut Geers wurde später geteilt, so dass zwei Halbmeier daraus entstanden (Geers und De Weeke). Geers wechselte später- der genaue Zeitpunkt ist noch unbekannt seinen Hofplatz (ursprünglich gegenüber der Grundschule) und siedelte sich an der Egge an.

Auf der Karte

Hiddentruper Str. 25

32791 Lage

Deutschland


Tel.: 05232/8193

Fax: 05232/89531

E-Mail:

Webseite: www.lage.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?