© GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH

Holzhauser Steinbruch

  • Horn-Bad Meinberg

Im Naturschutzgebiet des Bärensteins liegt der Steinbruch, in dem im 19. Jahrhundert ca.400000 m³ Steine abgebaut wurden. Die Steine wurden u.a. in bekannten Bauwerken wie dem Kölner Dom, dem Brandenburger Tor und im Reichstagsgebäude in Berlin verbaut.

Der abgebaute Osningsandstein zeichnet sich durch seine leichte Modellierbarkeit aus.

Auf der Karte

32805 Horn-Bad Meinberg

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?