© Tourist Information Paderborn

Luise-Hensel-Gartenhaus in Paderborn

  • Paderborn

Das Luise-Hensel-Gartenhaus ist das letzte seiner Art im Stadtgebiet.

Das Gartenhaus, 1747 errichtet, ist nicht nur das letzte seiner Art im Stadtgebiet, sondern auch eng mit Luise Hensel (1798 - 1876), der Dichterin des bekannten Abendlieds "Müde bin ich geh zur Ruh" verbunden. Hensel verbrachte ihre letzten Lebensjahre im Paderborner Westphalenhof, der heute ein Seniorenheim beherbergt. In dem Gartenhaus sammelte die Dichterin gerne Ruhe für Geist und Arbeit.

Auf der Karte

Driburger Straße 5

33100 Paderborn

Deutschland


E-Mail:

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Gartenhaus ist nur von außen zu besichtigen.

Was möchten Sie als nächstes tun?