© Unbekannt

Marienkirche Wallenbrück

  • Spenge

...mit ihrer Orgel von 1659 – ein kulturhistorisches Juwel

 

Im Ortsteil Wallenbrück ist die älteste Kirche der heutigen Stadt Spenge zu finden. Die am Ufer des Flüsschens  Warmenau stehende Marienkirche wurde bereits im Jahre 1096 erstmals urkundlich erwähnt und ist damit als älteste urkundliche Erwähnung des Siedlungsraumes Spenge bekannt.

Einer Bischofsurkunde  aus jenem Jahr ist zu entnehmen, dass die Stiftsfrau Demod damals ihren Hof Wallenbrück und die dazugehörige Kirche dem Bischof von Osnabrück übertragen hat.

Die Orgel der Marienkirche stammt aus dem Jahr 1659. Sie ist damit die älteste Orgel im Ravensberger Raum und ein echtes kulturhistorisches Juwel. Leider sind die wertvollen, über 350 Jahre alten Orgelpfeifen vom sogenannten »Bleifraß« befallen. Zur Erhaltung dieses unschätzbaren Kulturguts wurde 2012 ein eigener Förderverein gegründet, der u.a. Veranstaltungen mit Musik und Tanztheater organisiert.

 

Weitere Infos: www.fahr-im-kreis.de

 

Auf der Karte

Neuenkirchener Str. 254

32139 Spenge

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?