© Thevis

Münzbaum

  • Lage

Der Münzbaum ist eine Stiftung der Sparkasse Detmold und ein Werk des Bildhauers H.W. Kalkmann aus Bodenhagen bei Hildesheim. 1986 wurde die Skulptur aufgestellt. Der von Hans Werner Kalkmann entworfene "Münzbaum" entstand in handwerklicher Teamarbeit zwischen dem Künstler sowie dem einheimischen Metallbaumeister Leopold Winter und Sparkassendirektor a. D. Wilhelm Büker.

Das 4,20 m hohe Kunstwerk aus Aluminium zeigt einen stilisierten Baum und hat die Aufgabe der Belüftungssäule der Sparkasse die rein funktionelle Schlichtheit zu nehmen. "Der Baum zeigt sich als Sinnbild der Kraft und eines sich verzweigenden Wachstums und versinnbildlicht außerdem auch das Sammeln kleiner 'Kapitalien', damit daraus etwas Großes entstehen kann", sagte Sparkassendirektor Kruse 1986 bei der Einweihung. Der Münzbaum spiegelt sich auf dem Gehweg wider und führt in den früheren Eingang der Sparkasse.

Auf der Karte

Twete am Alten Amtsgericht

32791 Lage

Deutschland


Tel.: 05232/8193

Fax: 05232/89531

E-Mail:

Webseite: www.lage.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?