© Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford e.V.

Naturerlebnispfad Bonstapel

  • Vlotho

Natur zu Fuß erleben in bis zu 300 m Höhe und auf einer Wegstrecke von etwa 5 km

Im Rahmen des "Arbeitskreises Lernort-Natur" wurde in Vlotho vor etwa 20 Jahren der „Naturlehrpfad Bonstapel“ geschaffen, der im Sinne der aktuellen Museums-Pädagogik damals schon mit Erfolg den Menschen näher an die Natur und diese näher an den Menschen heranbrachte.
Dieser sehr reizvolle Rundwanderweg erstreckt sich auf einer Länge von ca. 5 km durch das Tal der oberen Linnenbeeke, vorbei an den geheimnisvollen „Sieben Quellen“ hinauf zur Röntorfer Straße, vorbei an der Schutzhütte Steinbründorf zwischen Nettelberg und Großem Selberg und dann am Kleinen Selberg wieder hinunter zum Ausgangspunkt an der Hohenhausener Straße.
Insgesamt 14 Schautafeln am Wegesrand geben den Spaziergängern interessante Informationen zur dort lebenden Tier- und Pflanzenwelt und weisen auf weitere Sehenswürdigkeiten hin.

Weitere Infos: www.fahr-im-kreis.de

 

 

Auf der Karte

Hohenhausener Straße

32602 Vlotho

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?