© Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford e.V.

NSG Sudbachtal

  • Löhne

Naturnaher Bach im typischen Siek

Das Tal des Sudbaches ist ein für das Ravensberger Hügelland typisches Siek und steht unter Naturschutz. Um das ursprünglich tief eingeschnittene Tal besser als feuchtes Grünland bewirtschaften zu können, wurden schon ab dem Mittelalter die Talränder abgestochen, die Erde auf der Talsohle verteilt und der Bach an den Rand verlegt. Es entstand ein Kastental mit niedrigen, aber steilen Hängen und einer ebenen Talsohle.
Zahlreiche Gewässerentwicklungsmaßnahmen haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass der Sudbach das Gebiet jetzt wieder weitgehend naturnah durchfließt. Der Bach ist von alten Erlen, Eschen und Eichen gesäumt. Einige Flächen werden nicht mehr gemäht und haben sich zu Feuchtbrachen und kleinen Auwäldern entwickelt.

 

Weitere Infos: www.fahr-im-kreis.de

Auf der Karte

Sudbachtal / B61

32584 Löhne

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?