© Heimatverein Verl

Ostwestfalenhalle

  • Verl

Kaunitz | Station 8

Kaunitz ist bekannt für die Geflügelzucht. Ab 1960 wurden im Hof der Gaststätte Liemke Eier und Geflügel vermarktet. Aus diesen Anfängen entstand 1966 die „Eierhalle“. Der „moderne Zweckbau für den größten Junggeflügelmarkt des Bundesgebietes“ heißt heute Ostwestfalenhalle. In der städtischen Einrichtung finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. Zu den bekanntesten gehören der Hobbymarkt an jedem ersten Samstag im Monat und der Truck-Treff im Sommer.

Auf der Karte

Stadt Verl

Paderborner Str. 408

33415 Verl - Kaunitz

Deutschland


Tel.: 05246 961 0

E-Mail:

Webseite: www.verl.de/freizeit-tourismus/ostwestfalenhalle-kaunitz

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?