© Tourist-Information Bad Lippspringe

Polizeistation Bad Lippspringe

  • Bad Lippspringe

Zum Wachbereich gehört der gesamte Kurort Bad Lippspringe mit einem großen Teil des angrenzenden Truppenübungsplatzes Senne. Außerdem die Eggegemeinde Altenbeken mit den Ortsteilen Buke und Schwaney und den Paderborner Stadtteilen Marienloh, Benhausen und Neuenbeken.

In Bad Lippspringe befindet sich ein bekanntes Kurzentrum. Naherholung findet man im Eggegebirge mit dem Viadukt in Altenbeken und dem Kloster Dahlheim, von dem man auf einem Radweg durch das malerische Altenautal gelangt. 

Die Beamtinnen und Beamten der Polizeiwache Bad Lippspringe sind täglich von 06.30 Uhr bis 22.00 Uhr für die Kommunen Bad Lippspringe, Altenbeken und die Paderborner Ortsteile Benhausen, Dahl und Neuenbeken zuständig.
In Bad Lippspringe sorgt außerdem ein Beamter als City-Streife für Sicherheit und Bürgernähe. Während der Nachtzeit wird der Streifendienst durch das Personal der Polizeiwache Paderborn übernommen.

Notdienste

Feuerwehr, Rettungsdienst 112

Polizei 110

Polizeiwache Bad Lippspringe 96790

Giftnotruf (Bonn) 0228 / 19240

oder

Ärztlicher Notdienst für Bad Lippspringe + Schlangen
(Mittwoch nachmittags, Samstag, Sonntag und an Feiertagen) 0174 / 9720100

Apotheken-Notdienste 22833

Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes der Stadt Bad Lippspringe 0162 / 2464222

Auf der Karte

Detmolder Straße 199

33175 Bad Lippspringe

Deutschland


Tel.: 05252 / 96790

Fax: 05252 / 96792699

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?