© Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Reimlers Hof im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

  • Hille

Herrenhäuser & Parks an der Westfälischen Mühlenstraße
Reimlers Hof - von Oeynhausenscher Hof

Mitten im Hiller Dorfkern liegt der Reimler´sche Hof, ein Adelssitz aus dem Jahre 1660. Der Eingang zu dem Anwesen führt durch in imposantes Fachwerktorhaus, das allein schon der Anlage sein charakteristisches Aussehen verleiht.

Eine Allee von Bäumen begrenzt die Mittelauffahrt und zwei Linden flankieren den Hauseingang. Das eigentliche Herrenhaus liegt auf der Achse der Westseite. Die Wirtschaftsgebäude im westfälischen Fachwerkstil befinden sich Im Süden und Norden. Charakteristisch ist auch der Wassergraben, der früher rund um die Hofanlage führte.

Einen wunderschönen Blick auf das Anwesen haben Sie von der Mühlenstraße aus, an der ein kleiner Park mit idyllischer Teichanlage liegt.

 

Historie.

Der Hof befand sich zunächst im Besitz der Familie von Voß. Im Jahr 1699 erwarben Ernst Johann von Oeynhausen und Susanna Pohlmans das Anwesen - daher ist das Gut auch als „Von Oeynhausen`scher Hof“ bekannt. Hieran erinnern die beiden Wappen am Torbogen sowie am Herrenhaus. Nach dem Tod der Familie von Oeynhausen erbte Christian Friedrich Pohlmans die Hofanlage.

Ein ehemaliger Hiller Bürger namens Reimler, der um 1800 nach Amerika auswanderte und dort zu Geld gelangte, erwarb nach seiner Rückkehr den Hof und trat als großzügiger Spender im Dorf Hille auf (ließ u. a. ein Feuerwehrhaus bauen).

Der heutige Eigentümer ist die Geolock GmbH.

 

Ansprechpartner: Reimlers Hof, Ulrike Reimler-Ellerbrock und Paul-Gerhardt Ellerbrock

 

Auf der Karte

Dorfstr. 18

32479 Hille

Deutschland


Tel.: 0571 807 23170

Fax: 0571 807 33170

E-Mail:

Webseite: www.herrenhaeuser-parks-muehlenkreis.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Nur bei Veranstaltungen:
"Tage der Herrenhäuser" mit Führungen und kulturellen Veranstaltungen, Programm siehe Internet.
Geführte Bus- und Radtouren zu den Schlössern und Herrenhäüsern (Termine siehe Internet).
Preisinformationen

Preise je nach Veranstaltung.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?