© Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof

Rixelbruch

  • Hövelhof

Der Rixelbruch ist ein kleinesrund 5 ha großes Naturschutzgebiet. Es zeichnet sich durch die kleinräumigen Übergänge von bewirtschaftetem Feuchtgrünland in einen Erlenbruchwald und anschließenden Dünenzug aus. Das blütenreiche Feuchtgrünland wurde durch neu angelegte Kleingewässer weiter aufgewertet.

Auf der Karte

Rehsprung

33161 Hövelhof

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?