© Bielefeld Marketing GmbH

Spiegelshof

  • Bielefeld

Adelshof im Stil der Weserrenaissance.

Der 1540 bezeichnete Spiegelshof ist ein zweigeschossiger verputzter Bruchsteinbau im Stil der so genannten Weserrenaissance und ist einer der wenigen erhaltenen Adelshöfe der Stadt Bielefeld. Die Schmalseiten werden von Radzinnengiebeln geschmückt. Das Treppenhaus wurde 1682 angefügt.

Das Innere wurde durch zahlreiche Umbauten stark verändert. Daher ist von der ursprünglichen Raumaufteilung kaum noch etwas vorhanden. Im hinteren Teil des Gebäudes blieb ein unterkellerter Saal mit Balkendecke erhalten.

Heute beherbergt der Spiegelshof das Naturkundemuseum.

Auf der Karte

Kreuzstraße 20

33602 Bielefeld

Deutschland


Tel.: 0521 516999

Fax: 0521 178811

E-Mail:

Webseite: www.bielefeld.de/de/ti

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?