© www.detmold.de

Staatsarchiv Detmold

  • Detmold

Stadtarchiv Das Archiv der Stadt Detmold liegt seit 1972 als Depositum im Nordrhein-Westfälischen Staatsarchiv Detmold...

Stadtarchiv

Das Archiv der Stadt Detmold liegt seit 1972 als Depositum im Nordrhein-Westfälischen Staatsarchiv Detmold. Seit November 2001 wird es von einem von der Stadt eingestellten Archivar betreut.

Das Archiv übernimmt die Akten der Stadtverwaltung, nachdem sie auf einzuhaltende Aufbewahrungsfristen und auf ihre historische Bedeutung überprüft wurden. Im Einzelnen liegen vor:

 -ein von 1421 bis 1793 reichender Urkundenbestand;

-Altakten der Stadtverwaltung bis zum Jahre 1936;

-eine bis zur Gegenwart reichende jüngere Aktenüberlieferung der Stadtverwaltung mit den Schwerpunkten: Hauptamt incl. Rat und Ausschüssen, Sozialamt, Bauamt, Bauverwaltungsamt, Kulturamt, Ordnungsamt, Grundstücksamt, Verkehrsamt;

-die Überlieferungen der Gemeinden des ehemaligen Amtes Detmold-Land;

-die Überlieferungen der ehemals selbständigen, zum 1.1.1970 der Stadt Detmold angeschlossenen Gemeinden;

-Nachlässe Detmolder Persönlichkeiten;

-Sammlungen von Fotografien und Karten.

Dem Stadtarchiv stehen die Einrichtungen des Staatsarchivs zur Verfügung (Lesesaal, Werkstätten). Die Nutzungsbedingungen sind im Archivgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen und in der Benutzungsordnung des Staatsarchivs vorgegeben.

Die Öffnungszeiten sind:

Montagsvon 8 bis 19 Uhr

Dienstags bis Donnerstags von 8 bis 16 Uhr

Freitags von 8 bis 13 Uhr.

Ansprechpartner ist der Stadtarchivar Dr. Andreas Ruppert

Auf der Karte

Willi- Hofmann Str. 2

32756 Detmold

Deutschland


Tel.: 05231 766110

Fax: 05231 977447

E-Mail:

Webseite: www.stadtdetmold.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?