© Stadt Nieheim

Station 7: Leben im Untergrund

  • DUMMY

Wir treten ihn mit Füßen, wühlen in ihm herum und versiegeln ihn mit Asphalt und Beton.

Der Boden als eigentliche Lebensgrundlage unserer Landschaft ist der am meisten unterschätzte und verkannte Lebensraum. Im und am Boden findet jedoch der größte aller antürlichen Recyclingprozesse statt. Er bietet Halt und versorgt die Planzen mit Nährstoffen. Der Boden ist Lebensstätte für viele Tiere und Bodenorganismen wie Bakterien, Pilze und Flechten.

Auf der Karte

DUMMY

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?