© Minden Marketing GmbH

"Windloch", Minden

  • Minden

Das Fachwerkhaus wurde Ende des 15. Jhs. in direkter Nachbarschaft zur St. Martinikirche auf dem Gelände des Stiftes errichtet. Hier wohnte seit dem 17. Jh. der Stadtmusikus. Zu seinen Aufgaben gehörten Wächter- und Türmerdienste und das Spielen im Gottesdienst. Neben dem Wohnhaus erbaute man 1648 die kleine Scheune (das Windloch). Es ist ein typisches Lagergebäude, von denen es viele in der Stadt gab.
(Text: U. Faber-Hermann)

Auf der Karte

Martinikirchhof 10

32423 Minden

Deutschland


E-Mail:

Webseite: www.mindenmarketing.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?