Augustdorf

in der einzigarten Sennelandschaft

Augustdorf in Lippe - Land des Hermann

Am Fuße des Teutoburger Waldes und mitten in der einzigarten Sennelandschaft gelegen, ermöglicht Augustdorf unvergessliche Naturerlebnisse. Genießen Sie weite Ausblicke, blühende Heidelandschaften, urwüchsige Wälder, tiefe Schluchten, glasklare Bäche und die Dünen der Senne ebenso wie die buchenbestandenen Höhenzüge des Teutoburger Waldes. Erfreuen Sie sich am Gesang von Heidelerche und Feldgrille. Entdecken Sie die faszinierende Natur und die jahrtausendealten Spuren der Geschichte - oder lassen Sie sich die Naturschätze und die Vergangenheit von Kennern zeigen.

Regenbogen in Augustdorf Senne, Foto: Stadt Augustdorf
© Stadt Augustdorf
Furlbachweg bei Augustdorf, Foto: Stadt Augustdorf
© Stadt Augustdorf

Neben gekennzeichneten Rad- und Wanderwegen finden Sie als Besonderheiten das mietbare Sport- und Freizeitgelände Schlingsbruch mit Grillplatz, das Umweltbildungszentrum mit Jugendzeltplatz, Cafe und Tagungsräumen sowie das Seminar- und Gästehaus Heidehaus. Ein hervorragendes Sportangebot, das Freibad sowie viele Feste und kulturelle Events bieten Abwechslung zum Naturgenuß.

Tipps für Augustdorf:

  • Sport- und Freizeitgelände Schlingsbruch mit Grillplatz
  • Umweltbildungszentrum
  • Seminar- und Gästehaus Heidehaus
Heidelandschaft bei Augustdorf - Foto: Biologische Station Paderborn-Senne
© Biologische Station Paderborn-Senne
Wappen Augustdorf

Gemeinde Augustdorf
Pivitsheider Straße 16
32832 Augustdorf
Tel.: 05237 9710-0
Fax: 05237 9710-37
info@augustdorf.de
www.augustdorf.de