Beverungen

Kulturland Kreis Höxer

Aussichtsplattform in Beverungen, Foto: Stadt Beverungen / F. Grawe
© F. Grawe

Wo die Bever in die Weser mündet ...

Wo die Bever in die Weser mündet, eingebettet in einen ausgedehnten Talkessel und umrahmt von Bergwäldern, hielt sich schon Karl der Große vor rund 1200 Jahren auf. Und berühmte Persönlichkeiten wie Wilhelm Raabe, Annette von Droste-Hülshoff sowie die Brüder Grimm waren hier ebenfalls gern zu Gast.

Heute leben in der Kernstadt Beverungen ( 6.100 Einwohner ) und den Ortsteilen Amelunxen, Blankenau, Dalhausen, Drenke, Haarbrück, Herstelle, Jakobsberg, Tietelsen, Rothe, Wehrden und Würgassen insgesamt etwa 14.200 Einwohner.

Beste Voraussetzungen für ebenso beschaulich-erholsame wie auch aktiv-anregende Urlaubstage in geschichtsträchtiger Landschaft werden geboten.

Aktiv in der Natur und Schweben über Fels und Wasser

Den Wanderer locken eine Vielzahl reizvoller Wanderwege - sei es an steilen Berghängen, in der lieblichen Weseraue, in stillen, dunklen Bergwäldern oder auf den vom Wind zerzausten Hochflächen mit unvergesslichen Fernblicken. Naturnahe Erholung lässt sich vor allem beim Wandern auf dem Höhen- und Panoramaweg Kreuzweg Jakobsberg oder dem Weser-Bever-Höhenweg genießen.

Ein Aussichtserlebnis par excellence bietet der Weser-Sky-Walk, die Aussichtsplattform auf einer der bizarren Hannoverschen Klippen bei Würgassen. Radwanderer kommen auf dem Weserfernradweg entlang der Weser oder auf den Radwegen entlang von Diemel, Bever und Nethe voll auf ihre Kosten.

Wanderer in Beverungen, Foto: Beverungen Marketing e.V.
© Beverungen Marketing e.V.
Korbmachermuseum in Beverungen, Foto: Stadt Beverungen
© Stadt Beverungen

Museen und Veranstaltungen

Ein „Muss“ ist das Korbmacher-Museum Dalhausen, das Bauernhofmuseum in Herstelle und das  Stuhlmuseum benachbarten Lauenförde. Kultur gibt´s bei Theater und Oper, Kabarett und (Rock-)Konzerten in der Stadthalle und beim beliebten Blüten- oder Schützenfest. Nicht zu vergessen das Orange Blossom Special zu Pfingsten oder den Karneval, versteht man doch hier (F)feste zu feiern.

Fahrten mit dem Weserdampfer, Wassersport, Angeln, Minigolf, Skate-Anlage, geführte Rad-/Wanderungen, Stadtführungen, Internet-Cafe´, Wohnmobilstellplatz, Eisbahn (von Nov. -März) runden die bunte Palette an Freizeitangeboten ab.

Tipps für Beverungen:

  • Weser Sky-Walk
  • Weserradweg
  • Wassersport
  • Wanderungen
  • Museen, wie das Korbmacher Museum
  • Orange Blossom Special im Mai
    "Das beste kleine Open-Air-Festival der Welt"
Bootsfahrt in Beverungen, Foto: Stadt Beverungen
© Stadt Beverungen

Tourist Information Beverungen
Weserstraße 10
37688 Beverungen
Tel.: 05273 392-221 und –224
Fax: 05273 392-120
tourist.information(at)beverungen.de
www.beverungen-tourismus.de