Hövelhof

Paderborner Land

... an den Quellen der Ems

Hövelhof liegt im Paderborner Land, an den Quellen der Ems. Der bekannte Fluss entspringt im Naturschutzgebiet Moosheide und mündet nach 371 km in die Nordsee.

In der Moosheide ist die ursprüngliche Sennelandschaft mit ihren malerischen Bachtälern, Dünen und ihrer Heidevegetation noch unverfälscht erhalten.

Entstanden nach der letzten Eiszeit vor ca. 12.000 Jahren, bietet die Senne heute dem Besucher und Naturfreund ein einzigartiges Naturerlebnis.

Heidschnucken in der Moosheide in Hövelhof, Foto: F. Hasse
© F. Hasse
Wanderer an der Ems in Hövelhof, Foto: Touristikzentrale Paderborner Land e.V. / R. Rohlf
© Touristikzentrale Paderborner Land e.V. / R. Rohlf

Senne, Radfahren, Gastlichkeit

Vor allem auch der "Senne-Parcours Hövelhof" verbindet auf bequem zu fahrenden und bestens ausgeschilderten Radwegen interessante und sehenswerte Besonderheiten dieser eindrucksvollen Natur- und Kulturlandschaft.

Hövelhof hat seinen Gästen viel zu bieten: vom ländlichen Gasthof über die gemütliche Landhaus-Pension bis zu ausgezeichneten Hotels - also für jeden Geschmack und Geldbeutel das Richtige. Sie sind überall herzlich willkommen!

 

Tipps für Hövelhof:

  • Dorfschulmuseum
  • Naturschutzgebiet Moosheide
  • Infozentrum Emsquellen
  • Landschaft der Senne
  • Radfahren
  • Senne-Parcours Hövelhof
Dorfschulmuseum in Hövelhof-Riege, Foto: M. Funcke
© M. Funcke

Verkehrsverein Hövelhof e. V.
Geschäftsstelle im Rathaus
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
Tel.: 05257 5009-57
Fax: 05257 5009-31
verkehrsverein(at)hoevelhof.de
www.hoevelhof.de